Tests & évaluations

Petzl - Rocpec - Tamponnoir en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,3
(à partir de 4 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Évaluations
Compliments vs Critiques

Frank | Eugendorf

28.02.2012

Das Gerät an sich ist gut durchdacht...

Das Gerät an sich ist gut durchdacht und bewältigt seine Aufgabe ok. Aber... ABER man unterschätzt den Aufwand und der Aufwand ist enorm. Wer kein absoluter Purist ist oder sich 2 Wochen in der Bigwall aufhält ist mit einem Akkubohrer immer besser beraten.

VS

Daniel | Bad Dürkheim

25.04.2012

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar...

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar mal benutzt und muss sagen das er wirklich gut ist.

1 Stern Abzug wegen dem Preis, der ist wirklich bissel überzogen.

1 weiteren Stern Abzug für die Handschlaufen. Wenn man die ums Handgelenk hat und bohren will hat man nur Probleme. Beim drehen fängt sie an sich ums Handgelenk zu wickeln. Den Bohrer lieber mit einer Reepschnur am Gurt festmachen.

Ansonsten lässt es sich sehr angenehm bohren : )

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Martinsried

Safety first

Für die Expedition nach Grönland gekauft und dort gottseihdank nie benutzt.
Im kalk sitzt der Bohrhaken in ca. 30 Minuten, im Granit darf man eine Stunde rechnen. Aber wenns brennt und man anders nicht mehr runterkommt...

  • Avantages
    Bon maniement

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Bad Dürkheim

100% trouvent les évaluations
deDaniel utiles

La contribution a été modifiée le 26.06.15

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar...

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar mal benutzt und muss sagen das er wirklich gut ist.

1 Stern Abzug wegen dem Preis, der ist wirklich bissel überzogen.

1 weiteren Stern Abzug für die Handschlaufen. Wenn man die ums Handgelenk hat und bohren will hat man nur Probleme. Beim drehen fängt sie an sich ums Handgelenk zu wickeln. Den Bohrer lieber mit einer Reepschnur am Gurt festmachen.

Ansonsten lässt es sich sehr angenehm bohren : )

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Eugendorf

46% trouvent les évaluations
deFrank utiles

Das Gerät an sich ist gut durchdacht...

Das Gerät an sich ist gut durchdacht und bewältigt seine Aufgabe ok. Aber... ABER man unterschätzt den Aufwand und der Aufwand ist enorm. Wer kein absoluter Purist ist oder sich 2 Wochen in der Bigwall aufhält ist mit einem Akkubohrer immer besser beraten.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| ibiza

33% trouvent les évaluations
deandreas utiles

Vaya Handarbeit hämmern und drehen, bis zu...

Vaya Handarbeit
hämmern und drehen, bis zu einer Stunde habe ich am Anfang gebraucht.
Dabei habe ich nur die ein Zoll 10mm Bohrkrone verwendet. (8mm Schraubaufsatz)
Das muss schneller gehen.

Stellen wir uns folgendes vor:
Zur Benutzung brauche ich beide Hände.
Ich stehe auf der Leiter und kann nur einen Cliffhanger anbringen...
Klinget es?
gehe lieber noch ein bisschen weiter bis ein geeigneter Platz zum Bohren vorhanden ist.

Einfach geil so ohne Akkus
Artifo total

KLETTERMAX

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations