Petzl - Rocpec - Tamponnoir

40,95
incl. TVA
Variante:
Délai de livraison: 3-5 jours ouvrables

Veuillez d'abord sélectionner une variante !
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Construction:
Tamponnoir
Poids:
198 g
Caractéristiques:
tout simplement détendre et retirer les forets sans outils
N° art.:
327-0039
Description du produit
The Rocpec hand drill by Petzl is designed for inserting bolts without a power drill. The hand drill's grip has a rubber cover to protect the hands and a secure-close leash. The clamping and removal of drill bits is not possible without an additional tool. The hand drill can be used with either the 10mm or with the 12 mm SDS drill bit. The weight is 198 g. The drill bits are not included in delivery and have to be ordered separately (see the selection of different versions)

Consultez nos experts
AlpinisteRon

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,3
(à partir de 4 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Évaluations
Compliments vs Critiques

Frank | Eugendorf

28.02.2012

Das Gerät an sich ist gut durchdacht...

Das Gerät an sich ist gut durchdacht und bewältigt seine Aufgabe ok. Aber... ABER man unterschätzt den Aufwand und der Aufwand ist enorm. Wer kein absoluter Purist ist oder sich 2 Wochen in der Bigwall aufhält ist mit einem Akkubohrer immer besser beraten.

VS

Daniel | Bad Dürkheim

25.04.2012

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar...

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar mal benutzt und muss sagen das er wirklich gut ist.

1 Stern Abzug wegen dem Preis, der ist wirklich bissel überzogen.

1 weiteren Stern Abzug für die Handschlaufen. Wenn man die ums Handgelenk hat und bohren will hat man nur Probleme. Beim drehen fängt sie an sich ums Handgelenk zu wickeln. Den Bohrer lieber mit einer Reepschnur am Gurt festmachen.

Ansonsten lässt es sich sehr angenehm bohren : )

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Martinsried

Safety first

Für die Expedition nach Grönland gekauft und dort gottseihdank nie benutzt.
Im kalk sitzt der Bohrhaken in ca. 30 Minuten, im Granit darf man eine Stunde rechnen. Aber wenns brennt und man anders nicht mehr runterkommt...

  • Avantages
    Bon maniement

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Bad Dürkheim

100% trouvent les évaluations
deDaniel utiles

La contribution a été modifiée le 26.06.15

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar...

Hab den Bohrer jetzt schon ein paar mal benutzt und muss sagen das er wirklich gut ist.

1 Stern Abzug wegen dem Preis, der ist wirklich bissel überzogen.

1 weiteren Stern Abzug für die Handschlaufen. Wenn man die ums Handgelenk hat und bohren will hat man nur Probleme. Beim drehen fängt sie an sich ums Handgelenk zu wickeln. Den Bohrer lieber mit einer Reepschnur am Gurt festmachen.

Ansonsten lässt es sich sehr angenehm bohren : )

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Eugendorf

46% trouvent les évaluations
deFrank utiles

Das Gerät an sich ist gut durchdacht...

Das Gerät an sich ist gut durchdacht und bewältigt seine Aufgabe ok. Aber... ABER man unterschätzt den Aufwand und der Aufwand ist enorm. Wer kein absoluter Purist ist oder sich 2 Wochen in der Bigwall aufhält ist mit einem Akkubohrer immer besser beraten.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 1 !

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations