AlpinisteRon
"Le produit n'est plus disponible."

Soit il s'agit d'un ancien modèle, soit nous ne pouvons plus ou ne commanderons plus le produit auprès du fabricant.

Edelrid - Typhoon - Chaussons d'escalade

Detailansichten
Plus disponible
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Domaine d'utilisation:
Escalade sportive; Bouldering
Semelle:
Semelle en caoutchouc E-Grip
Réglettes:
chaussants très asymétriques
Cambrure:
Cambrure forte
Fermeture:
Hook-and-loop closure
Poids:
540 g (taille moyenne)
Tailles:
UK 3-13
N° art.:
301-0152
Description du produit
Our classic helmet. Its sturdy construction makes it ideal for institutional use at adventure parks or climbing centres.• Extremely robust and impact-resistant polypropylene shell
• Fully adjustable headstrap and chinstrap for optimal fit
• Head torch attachment option
• Detachable, washable headband made of synthetic leather
• 26 vents ensure a constant supply of fresh air
• One size "

Consultez nos experts
AlpinisteRon

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Tavor | Buchholz

08.05.2014

Einmal Edelrid, immer Edelrid

Das mit den Schuhen ist ja so ein Thema.
Nicht jeder Hersteller bzw. jedes Model passt auf jeden Fuß.

Nachdem der Tornado (welcher sich an meine Füße wie eine zweite Haut angepasst hat) bei Edelrid aus dem Sortiment geflogen ist, musste ich gezwungener Weise auf den Typhoon umsteigen.

Würde es den Tornado noch in meiner größe geben, würde ich diesen bevorzugen, keine Frage, aber der Typhoon ist für mich durchaus ein würdiger "Nachfolger".
Die Vorspannung eignet sich hervorragend zum Klettern in Überhängen, das Material sowie die Verarbeitung ist sehr gut.
Besondere Erwähnung sollte die Neoprenähnliche "Zunge" finden, die das Anziehen sehr angenehm gestaltet.
Ich empfinde den Typhoon als einen sehr sensiblen Schuh der über eine extreme Kantenstabilität verfügt, aber auch hier ist der subjektive Eindruck nicht zu verachten.

Mein Verschleiß an Kletterschuhen stellt keine wirkliche Relation dar, da ich 5-6 mal pro Woche in der Halle bin und dort mehrere Stunden trainiere.

Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen, da ich nur gute Erfahrungen mit dem Schuh gemacht habe.

Avantages
Stabilité élevée sur les arêtes
Bonne accroche
Bonne coupe
Champ d'application
Bouldering
Escalade en salle
VS

Tim | St.Georgen

20.04.2012

Mein Sohn hat den Schuh jetzt 3...

Mein Sohn hat den Schuh jetzt 3 Monate, ich selber ca.2 Monate. Bei beiden Modellen ist vorne an der Spitze schon ein Loch. Das ist für den Preis schon sehr Ärgerlich. Auch beim Bouldern selber bin ich nie mit dem Schuh so richtig warm geworden. (Schlecht bei Heel und Toehooks, oft von Tritten abgerutscht) Vorher hatte ich den La Sportiva Solution und der war eine ganz andere Liga. Edelrid sollte das machen was sie wirklich können :(

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Bocholt

25% trouvent les évaluations
deKim utiles

Bequemer Schuh

Leider für mich ein bisschen zu klein.
(Straßenschuhe Gr. 39, Kletterschuhe hätte ich in 40 benötigt, fällt recht klein aus)

Super Schuh für Menschen mit großem dicken Zeh ;)

Allerdings ist er vorne recht breit sodass er da vermutlich schnell weit wird
(ähnlich dem Millet Hybrit)

Also nichts für schmale Füße...

  • Avantages
    Bonne coupe
    Stabilité élevée sur les arêtes
  • Inconvénients
    Instable
  • Champ d'application
    Multi-saisons

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Buchholz

Einmal Edelrid, immer Edelrid

Das mit den Schuhen ist ja so ein Thema.
Nicht jeder Hersteller bzw. jedes Model passt auf jeden Fuß.

Nachdem der Tornado (welcher sich an meine Füße wie eine zweite Haut angepasst hat) bei Edelrid aus dem Sortiment geflogen ist, musste ich gezwungener Weise auf den Typhoon umsteigen.

Würde es den Tornado noch in meiner größe geben, würde ich diesen bevorzugen, keine Frage, aber der Typhoon ist für mich durchaus ein würdiger "Nachfolger".
Die Vorspannung eignet sich hervorragend zum Klettern in Überhängen, das Material sowie die Verarbeitung ist sehr gut.
Besondere Erwähnung sollte die Neoprenähnliche "Zunge" finden, die das Anziehen sehr angenehm gestaltet.
Ich empfinde den Typhoon als einen sehr sensiblen Schuh der über eine extreme Kantenstabilität verfügt, aber auch hier ist der subjektive Eindruck nicht zu verachten.

Mein Verschleiß an Kletterschuhen stellt keine wirkliche Relation dar, da ich 5-6 mal pro Woche in der Halle bin und dort mehrere Stunden trainiere.

Ich würde ihn jederzeit wieder kaufen, da ich nur gute Erfahrungen mit dem Schuh gemacht habe.

  • Avantages
    Stabilité élevée sur les arêtes
    Bonne accroche
    Bonne coupe
  • Champ d'application
    Bouldering
    Escalade en salle

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Möhrendorf

12% trouvent les évaluations
deRobert utiles

Wie erhofft guter Schuh

So mag ich das: schnelle Lieferung, guter Preis, Produkt hält was es verspricht und die Beschreibung stimmt mit den Tatsachen überein.
Ob bouldern innen oder außen, klettern innen oder außen, ich würd den Schuh gleich wieder kaufen.

  • Avantages
    Robuste
    Bonne coupe
    Bonne accroche
    Stabilité élevée sur les arêtes
    Polyvalent
  • Champ d'application
    Escalade sportive
    Escalade en salle
    Bouldering

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 13 !

Filtrer les langues

Trier par