Tests & évaluations

The North Face - Venture Jacket - Veste imperméable en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Karl-Heinz | Eberdingen

20.08.2013

Schicke Regenjacke...nicht weniger/mehr

Die Jacke ist für Ihren Zweck optimal ... mit riesen Kapuze....wind und wasserdicht....was erwartet man mehr von einer Regenjacke? Guter Schnitt, nicht so ein langer Vorhang und sieht echt toll aus! Würde ich immer wieder kaufen!

Avantages
Étanche
Bonne coupe
Résistant au vent
Respirant
Robuste
Qualité/prix
Bons détails
Léger
Ventilation
Champ d'application
Multi-saisons
Randonnée
Loisirs
Trekking
Voyage
VS

Sebastian | Schneeberg

19.01.2013

+ Die Jacke ist keineswegs schlecht verarbeitet...

+ Die Jacke ist keineswegs schlecht verarbeitet und bestimmt anfangs auch wasserdicht, aber das habe ich gar nicht mehr getestet.

- Fühlt sich an wie Plastik (ist ja auch nur beschichtetes Material).
- Plastikdruckknopf.
- Die Jacke ist laut: raschelt.
- Taschen mit Rucksack (Hüftgurt) unbrauchbar: zu tief.

(-) Reißverschluss ist auf der verkehten Seite (amerikanische Variante?).

Für eine S recht groß. Aber das ist wohl ein generelles Problem. (Früher hieß S noch "[S]mall", heute steht es für [S]egeltuch, damit sich die Sofa-Gesellschaft etwas auf ihre gesunde Ernährung und Sportlichkeit einbilden kann.)

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Gerolzhofen

Gute Jacke

Hallo,

habe die Jacke als "Not-Regenjacke" für Bergtouren gekauft. Sie tut was sie soll und für den reduzierten Preis absolut zu empfehlen. Allerdings empfinde ich im Gegensatz sazu den regulären Preis von fast 130 EUR zu teuer. Das ist sie rein haptisch nicht wert. Ja und rascheln tut sie auch aber na und?! Ich will in diesem Fall Funktion und kein Designmeisterwerk.
Auch wenn der Rucksackhüftgurt die Jackentaschen verdeckt würde ich sie gerade für normale Aktivitäten mit dem Rucksack empfehlen. Ansonsten nimmt man halt eine echte Hardshell mit höheren Taschen. Das weiß man aber dann vorher...
Belüftung funktioniert dagegen wegen den Reißverschlüssen unter den Armen gut. Also wie gesagt, lange Rede kurzer Sinn: Als Alltags-Not-Regenjacke perfekt.
Servus

  • Avantages
    Léger
    Ventilation
    Étanche
    Bonne coupe
    Qualité/prix
    Résistant au vent
  • Champ d'application
    Loisirs
    Randonnée
    Randonnées à ski
    Multi-saisons

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Eberdingen

71% trouvent les évaluations
deKarl-Heinz utiles

Schicke Regenjacke...nicht weniger/mehr

Die Jacke ist für Ihren Zweck optimal ... mit riesen Kapuze....wind und wasserdicht....was erwartet man mehr von einer Regenjacke? Guter Schnitt, nicht so ein langer Vorhang und sieht echt toll aus! Würde ich immer wieder kaufen!

  • Avantages
    Étanche
    Bonne coupe
    Résistant au vent
    Respirant
    Robuste
    Qualité/prix
    Bons détails
    Léger
    Ventilation
  • Champ d'application
    Multi-saisons
    Randonnée
    Loisirs
    Trekking
    Voyage

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Münsingen

13% trouvent les évaluations
deRolf utiles

Die Regenjacke passt optimal dem Körper an

Die Regenjacke passt optimal dem Körper an

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Schneeberg

46% trouvent les évaluations
deSebastian utiles

+ Die Jacke ist keineswegs schlecht verarbeitet...

+ Die Jacke ist keineswegs schlecht verarbeitet und bestimmt anfangs auch wasserdicht, aber das habe ich gar nicht mehr getestet.

- Fühlt sich an wie Plastik (ist ja auch nur beschichtetes Material).
- Plastikdruckknopf.
- Die Jacke ist laut: raschelt.
- Taschen mit Rucksack (Hüftgurt) unbrauchbar: zu tief.

(-) Reißverschluss ist auf der verkehten Seite (amerikanische Variante?).

Für eine S recht groß. Aber das ist wohl ein generelles Problem. (Früher hieß S noch "[S]mall", heute steht es für [S]egeltuch, damit sich die Sofa-Gesellschaft etwas auf ihre gesunde Ernährung und Sportlichkeit einbilden kann.)

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par