Skylotec - sitZ - Baudrier

Detailansichten
74,95
incl. TVA
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Construction:
Climbing harness
Domaine d'utilisation:
Alpinisme; Escalade sportive
Matériau:
Polyester; Polyamide; SkyDura
Rembourrage:
Mesh 3D
Sangles porte-matériel:
4 porte-matériel
Possibilité de réglage:
2x baudrier; 2x boucles de cuisse
Poids:
440 g (taille XS-M)
Tailles:
XS-M; M-XL
Caractéristiques:
Boucle pour sac à magnésie
N° art.:
303-0182
Description du produit
Whether alpin, sport, indoors or outdoors, the multi-purpose sitZ
2.0 rises to all challenges. Featuring Comfort Shield Technology with
robust SkyDura farbric, breathable SkyVent padding
and 3D Mesh for optimal comfort.
This fully adjustable harness has four new, improved buckles and
gear loops. "

Consultez nos experts
AlpinisteChristian

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
3,8
(à partir de 3 Évaluations)
67%
recommander ce produit
Compliments vs Critiques

Christian | Speyer

04.07.2013

Super, aber

Bin von dem Gurt sehr begeistert, es passt einfach alles. Aber es gibt wie immer auch hier ein Aber, den das Zurückführen der Einstellgurt ist mit den 2 (eine fest eine etwas verschiebbar) schlecht. Stört mich aber nicht weiter weil ich einfach von der größe her nicht viel Matrial habe.

Avantages
Confortable
Qualité/prix
Robuste
Inconvénients
Difficile à régler
Champ d'application
Via ferrata
Escalade sportive
Escalade en salle
VS

Kevin | Chemnitz

10.09.2014

Mittenfixierung problematisch

Bindet man das Seil, wie in der Anleitung vorgegeben, in der Anseilschlaufe ein, kann sich unter Last die Mittenfixierung der Beinschlaufenverbindung öffnen. Das hat zur Folge, dass sich die Anseilschlaufe frei auf der Beinschlaufenverbindung bewegen kann. Dadurch werden Stürze weniger berechenbar und man kann im schlimmsten Fall gedreht werden, weil die Aufprallkraft nicht mittig verteilt wird. Ist mir auch schon ein paar mal passiert. Zum Glück ohne schlimmere Folgen.

Inconvénients
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Kerpen-Blatzheim

würde ich für gegebenen Anlass wieder kaufen

Hatte mit Freunden eine Tour zum Elbrus unternommen, vorher war mir gesagt worden das es über einen Gletscher in einer Seilschaft geht, hatte sowas noch nie gemacht darum habe ich dann nach entsprechendem Equip gesucht. Was klar war das der Gurt entsprechend über sämtliche Kleidung drüber musste (3 Layer Funktions Wäche / Stoff / Daune) dess halb hatte ich mir den Gurt in großer Größe geholt. Bin super Rein und Raus gekommen, Bein-schlaufen waren logisch und selbst für Anfänger gut versteh bar, Bein-Schlaufen und Gurt ließen sich sehr gut zurren, der Gurt und die Beinschlaufen saßen bequem und störten nicht. Am Gurt gab es genug Aufnahme-Ösen.
Falls ich das falsche Fachvokabular genutzt haben sollte bitte ich um Entschuldigung, war wie gesagt meine erste Tour in dieser Art aber nicht die Letzte.

  • Avantages
    Bien réglable
    Robuste
    Confortable
  • Champ d'application
    Escalade sur glace

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Chemnitz

La contribution a été modifiée le 10.09.14

Mittenfixierung problematisch

Bindet man das Seil, wie in der Anleitung vorgegeben, in der Anseilschlaufe ein, kann sich unter Last die Mittenfixierung der Beinschlaufenverbindung öffnen. Das hat zur Folge, dass sich die Anseilschlaufe frei auf der Beinschlaufenverbindung bewegen kann. Dadurch werden Stürze weniger berechenbar und man kann im schlimmsten Fall gedreht werden, weil die Aufprallkraft nicht mittig verteilt wird. Ist mir auch schon ein paar mal passiert. Zum Glück ohne schlimmere Folgen.

Images du produit de Kevin
  • Inconvénients

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Speyer

28% trouvent les évaluations
deChristian utiles

Super, aber

Bin von dem Gurt sehr begeistert, es passt einfach alles. Aber es gibt wie immer auch hier ein Aber, den das Zurückführen der Einstellgurt ist mit den 2 (eine fest eine etwas verschiebbar) schlecht. Stört mich aber nicht weiter weil ich einfach von der größe her nicht viel Matrial habe.

  • Avantages
    Confortable
    Qualité/prix
    Robuste
  • Inconvénients
    Difficile à régler
  • Champ d'application
    Via ferrata
    Escalade sportive
    Escalade en salle

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations