AlpinisteHannes
"Le produit n'est plus disponible."

Soit il s'agit d'un ancien modèle, soit nous ne pouvons plus ou ne commanderons plus le produit auprès du fabricant.

Simond - Spider HMS BLC

Detailansichten
Plus disponible
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Type de mousquetons:
Mousqueton HMS
Matériau:
Aluminium
Grand axe:
21 kN
Petit axe:
9 kN
Doigt ouvert:
6 kN
Ouverture du mousqueton:
21 mm
Fermeture:
Screw-lock / auto-lock
Poids:
72 g (screw-lock); 74 g (auto lock)
Caractéristiques:
BLC system (Belay Loop Controller)
N° art.:
323-0052
Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Henrik | Jena

13.02.2014

Gut für Selbstsicherung

Im Einsatz an Selbstsicherungsschlinge, also nicht als HMS. Die Schlingenfixierung durch den Bügel ist angenehm. Karabiner passt, obwohl eher klein, immer noch über sächsische Abseilösen.

Avantages
Bon maniement
VS

Tim | Haar

16.05.2010

enttäuschend....

enttäuschend.....

habe ihn mir als "Verbindungskarabiner" zwischen gurt und click up zugelegt und war überzeugt das das ein karabiner erster wahl für solch ein sicherungsgerät wäre. im praxistest kann man gar nicht so schnell schauen und der schraubverschluss ist unbeabsichtigt geöffnet und mehr als anwesenheit zeigt der draht unten auch nicht....

mfg tim

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Koblenz

dreht sich zu leicht auf

Ich habe den Karabiner als Selbstsicherung in Kombination mit einer Bandschlinge benutzt. Er hat sich mehrfach ungewollt aufgedreht. Ich vermute dass es durch die ungewöhnliche Platzierung des Verschluss zustande kam.

Ich habe ihn dann recht schnell aussotiert. Die Qualität ist nicht vergleichbar mit den DMM, Mammut oder Petzl Karabinern, die ich mommentan benutze.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Reiner | Service clientèle
13.08.2015 17:00

Hi Daisy!

Ich nehme den Spider als Schrauber (ohne HMS BLC) gerne in alpinen Sachen, da die Karabinernase super in schmale Ösen passt, Ein Aufdrehen habe ich dabei nie beobachten können.

Servus,
Reiner

| Böhen

60% trouvent les évaluations
deStephan utiles

Geht so geil

Gute Handhabung, leider schnell verschlissen. lieber auf einen Stahlkarabiner wechseln... (z.B. Edelrid HMS Bruce Steel FG)

  • Avantages
    Rapide à ouvrir
    Bon maniement
  • Inconvénients
    Se ferme mal

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Reiner | Service clientèle
13.08.2015 16:56

Hallo Stephan!

Ich gebe Dir recht: Alu verschleißt schneller, als Stahl, ist halt auch leichter, was in Mehrseillängen eine Rolle spielt, in der Halle eher weniger.

Servus,
Reiner

| Ditzingen

zu empfehlen

Habe ihn immer zum Sichern dabei.
Das BESONDERE an diesem HMS ist die Verschlußrichtung der Schliesshülse.
Entgegen allen mir bekannten Trelock-Karabinern
wird diese durch ZIEHEN (nicht Schieben!) und Drehen im Uhrzeigersinn geöffnet.
Der wesentliche Unterschied bewirkt meiner Meinung nach bei Einsatz mit HMS-Knoten, dass der Verschluss nicht durch Seilreibung geöffnet werden kann. Denn meist wird das Seil mit Druck auf die Hülse -nach vorne-, zum Kletterer, darübergezogen, wodurch sich Trelocks mit Schiebehülse im Sicherungsbetrieb selbst öffnen können !
Sichere Fixierung in der Einbindeschlaufe verhindert Querstellung.
Kleine Form spart Gewicht und ist auch für kleinere Hände bedienbar.
Runder Querschnitt strapaziert das Seil nicht unnötig.
Der Sinn der stark abstehenden Hülse im oberen Bereich erschliesst sich mir nicht.
Dies erleichtert aber das Öffnen.
Dort könnte aber auch ein anliegendes Seil ansetzen und durch Darüberziehen zum Körper zur Öffnung führen. Dies ist jedoch, meiner Meinung nach, in der Sicherungspraxis eine unübliche Bewegung.
Fazit : sicherer als andere Trelocks

  • Avantages
    Finition
    Bon maniement
    Différentes tailles
    Rapide à ouvrir

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 30 !

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations