Tests & évaluations

Sea to Summit - Thermolite Reactor Extreme en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
5,0
(à partir de 3 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Évaluations
    • 4 étoiles
      (0)
    • 3 étoiles
      (0)
    • 2 étoiles
      (0)
    • 1 étoile
      (0)
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Eningen

Würde ich wieder kaufen

Warm genug als Hüttenschlafsack, geräumig, angenehmes Material. Verarbeitung ist O.K.

  • Avantages
    Spacieux
    Robuste
    Léger
  • Champ d'application
    Multi-saisons
    Camping
    Voyage
    Trekking

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Stuttgart

Absolut empfehlenswert

Habe mir den STS Thermo Reactor Extreme vor einer Tour in Nepal zugelegt, da ich nur einen schon in die Jahre gekommenen Kunstfaser Schlafsack für Temperaturen um +4 Grad dabei hatte. Auf der Tour hatten wir durchaus mal -8 Grad nachts. Dank Thermo Reactor konnte ich aber auch dieses "extrem" überstehen.

  • Avantages
    Léger
  • Champ d'application
    Multi-saisons
    Trekking

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Lörrach

Wohlfühlklima dank Thermolite Reactor Extreme

Ich war Ende April bei Minusgraden in den schottischen Highlands unterwegs - Dank des Thermolite Reactor Extreme - Innenschlafsacks konnte ich den Komfort in Zelt und Schlafsack erheblich steigern. Er ist sehr leicht, klein zusammenrollbar und kann im Sommer als superleichter und komfortabler Schlafsack dienen, fühlt sich sehr angenehm an auf der Haut.

  • Avantages
    Léger
  • Champ d'application
    Expédition
    Camping
    Trekking

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Question de Lukas | Weil
17.07.2014
Temperatur?

würde dieser "Schlafsack" theoretisch zusammen mit einem Biwaksack für eine Übernachtung im freien auf 2000m ausreichen? Sagen wir mal bei ca. 10-6°C ? Wäre vom Preis, Packmaß und Gewicht echt Klasse.

Oups, vous avez oublié votre réponse

Ronald | Service clientèle
18.07.2014 08:43

Hi Lukas,

"bequem" dürfte das zwar nicht werden aber wenn du gute Kleidung hast und diese anbehälst, ja, sollte dann ausreichen (geschätzt). Nagel mich aber hinterher nicht drauf fest wenn du doch fieren solltest :-). Viel Reserve (falls es doch mal kälter wird) hast du damit wahrscheinlich nicht (je nach Kleidung).

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par

Évaluations