Scarpa - Women's Vapor V - Chaussons d'escalade

129,95
incl. TVA
Couleur:
Délai de livraison: 3-5 jours ouvrables

Veuillez d'abord sélectionner une variante !
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Domaine d'utilisation:
Escalade sportive; Escalade alpine; Bouldering
Matériau:
Microfibre
Semelle:
Vibram XS Edge 3,5 mm
Réglettes:
légèrement asymétrique
Cambrure:
Cambrure légère
Fermeture:
Fermeture velcro
Poids:
400 g (par paire de T. 38)
Tailles:
34-42
N° art.:
301-0300
Description du produit
Un polyvalent sans égal: le Women's Vapor V de Scarpa! Le chausson d'escalade est fourni avec un chaussant étroit adapté au pied féminin. Ce dernier est fabriqué avec une légère cambrure, ce qui permet un haut niveau de précision quand on prend appui sur les petites prises. Cependant, le chausson est si confortable que vous n'aurez aucun mal à le porter longtemps, par exemple, pendant des voies de plusieurs longueurs. Une microfibre douce est utilisée pour le chaussant, ce qui rend la chaussure robuste et durable, tout en gardant sa forme. La semelle Vibram offre une excellente adhérence sur la paroi ou le mur d'escalade, et insuffle la confiance nécessaire. Grâce aux fermetures Velcro, le chausson s'enfile et s'enlève rapidement. Dernier point mais pas des moindres, le chausson est incroyablement léger. Donc si tu cherches la solution miracle parmi les chaussons d'escalade, le Women's Vapor V est ce qu'il te faut!

Consultez nos experts
AlpinisteChristian

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Raffaela | Nonnweiler

05.08.2016

Der bequeme Alles-Könner

Dies ist nun mein 3. Paar Schuhe. und ich habe mich verliebt. Keines meiner vorherigen Schuhe hat so gut gepasst und ist nach mittlerweile 3 Monaten immer noch super. Seine Abnutzung hält sich in grenzen (ich gehe 3 mal die Woche). Vorzugsweise gehe ich Boulder, aber fürs Klettern ist der Schuh auch gut.

Immer wieder :)

Avantages
Robuste
Stabilité élevée sur les arêtes
Bonne coupe
Bonne accroche
Polyvalent
Champ d'application
Multi-saisons
Escalade en salle
Bouldering
VS

Christine | München

14.09.2015

Passformänderung zum Vorgängermodell

Der Vapor V Women begleitet mich seit Jahren und ist mein absoluter Lieblingsschuh. Dass er jetzt mal optisch ein bisschen aufgemöbelt wurde hat mich sehr gefreut, denn er hat ja sei vielen Jahren die gleich Optik.
Meine alten waren nun auch mal wieder durch und der Kauf war für mich eigentlich schon "a gemahte Wiesn", wie man so schön sagt.

Leider, leider aber hat Scarpa eine winzige Änderung vorgenommen. Am Einstiegsrand hinten an der Ferse war bisher ein kleiner Lederlappen, über den ich mich oft geärgert habe. Er rutschte immer mit rein und hat dann gedrückt. Aber, fummel, fummel, man hat ihn wieder raus bekommen und dann war alles super.
Hier, beim neuen Modell, wurde der Rand jetzt mit einer kleinen Wulst als schönem, weichen Material gepolstert. Eigentlich eine super Idee, aber, reingeschlüpft und AUA! Der Rand ist einfach eine Kleinigkeit zu dick geraten und egal wie fest oder locker ich die Velcros mache, es tu immer weh.
Zum Glück gibt es hier und da noch das alte Auslauf-Modell und ich habe mir diese wieder bestelt. Das neue, hübsche Paar ging leider zurück.

Avantages
Robuste
Bonne coupe
Stabilité élevée sur les arêtes
Polyvalent
Bonne accroche
Inconvénients
Inconfortable
Champ d'application
Bouldering
Escalade en salle
Escalade alpine
Escalade sportive
Multi-saisons
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Nonnweiler

Der bequeme Alles-Könner

Dies ist nun mein 3. Paar Schuhe. und ich habe mich verliebt. Keines meiner vorherigen Schuhe hat so gut gepasst und ist nach mittlerweile 3 Monaten immer noch super. Seine Abnutzung hält sich in grenzen (ich gehe 3 mal die Woche). Vorzugsweise gehe ich Boulder, aber fürs Klettern ist der Schuh auch gut.

Immer wieder :)

  • Avantages
    Robuste
    Stabilité élevée sur les arêtes
    Bonne coupe
    Bonne accroche
    Polyvalent
  • Champ d'application
    Multi-saisons
    Escalade en salle
    Bouldering

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Illertissen

Toller Schuh, Passform für mcih nicht optimal....

Das Fersenband sitzt sehr eng, die Ferse ist dann jedoch viel zu weit für mich und nicht geeignet fürs Hooken... deshalb leider wieder zurück!

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Berlin

La contribution a été modifiée le 20.02.16

Gute Passform - nix für die Halle

Ich habe den Scarpa Vapour gekauft, um den Katana zu ersetzen, der mir nach längerem Tragen doch zu weich um den Fuß wurde.

Der Vapour passt super um den Fuß, anfängliches Drücken weicht einem sehr stabilen Gefühl, die Vorspannug bringt den Fuß in eine angenehme Form. Ich habe ihn in Größe 37 gekauft, was auch meiner Straßenschuhgröße entspricht. Der Schuh macht insgesamt einen robusten Eindruck. Die Ferse ist gerade niedrig genug um nicht auf die Achllessehne zu drücken. Die Klettverschlüsse sind genau richtig dimensioniert, sodass sie nicht stören, wenn der Schuh ganz eng verschlossen wird. Die Verzierungen an den Schnallen sind allerdings überflüssig und fangen schon nach der ersten Benutzung an sich abzulösen
Die Sohle ist recht dick gummiert aber trotzdem weich, was nicht unbedingt von Vorteil ist.

Bisher hatte ich den Schuh nur in der Halle im Einsatz und bin einigermaßen enttäuscht. Von kleinen Kanten und Mikrotritten rutscht er immer wieder ab. Durch die dicke Sohle gibt der Schuh kaum Feedback und es ist schwer zu fühlen, ob ein Tritt gut sitzt. Auf Reibung antreten geht gar nicht (wohl gemerkt: die Einschätzung bezieht sich ausschließlich auf Kunstwände). Schade.
Zum Indoor Bouldern pack ich ihn also gar nicht mehr aus, in der Kletterhalle kommt er beim Warmklettern zum Einsatz. In schweren Routen greife ich lieber wieder auf den Katana zurück.

Ich hab den Vapour aber noch nicht abgeschrieben, und hoffe dass er sich am Fels besser macht.

  • Avantages
    Robuste
    Bonne coupe
  • Inconvénients
  • Champ d'application
    Multi-saisons
    Débutant

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Christiane | Berlin
24.05.2016 15:02

Kleines Update: Der Schuh braucht tatsächlich eine Weile, bis er ordentlich eingeklettert ist. Nach ca. 3 intensiven Monaten ist der Grip, wie er sein soll. Drinnen wie draußen. Geduld lohnt sich also ;-). Super Schuh.

Il y a d'autres postes 3 !

Filtrer les langues

Trier par