AlpinisteRon
"Le produit n'est plus disponible."

Soit il s'agit d'un ancien modèle, soit nous ne pouvons plus ou ne commanderons plus le produit auprès du fabricant.

Salewa - MS Pro Gaiter - Bottes d'alpinisme

Detailansichten
Plus disponible
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Construction:
Trekking boots
Domaine d'utilisation:
Alpinisme; escalade technique; Trekking
Matériau:
Schoeller Superfabric
Matériau intérieur:
3M Thinsular 400; membrane imperméable et respirante
Semelle:
Salewa -
Poids:
2080 g (paire de taille moyenne)
Tailles:
UK 6 - 12 (demi-pointures comprises)
Caractéristiques:
Flex-System Walk/Climb; guêtre intégrée; contour bordé de caoutchouc; cramponnable
N° art.:
020-0036
Description du produit
The Men's Pro Gaiter Mountaineering Boot is Salewa's most rugged boot for expeditions in the alpine. Equipped with a waterproof breathable membrane, the Pro Gaiter lets air in and keeps water out. Its Superfabric brings the strength without the weight, and 3M's Thinsulate lining provides plenty of warmth in cold climates. Salewa also added an elasticized gaiter and collar to this mountaineering boot in order to provide protection and an ideal fit.

Salewa's innovative Flex System allows you change the sole's curvature for climbing or walking at the turn of a screw located at the side. This system truly makes a difference when you're trekking flat terrain for hours followed by a massive vertical ascent. Vibram designed this rubber sole to provide outstanding traction on both rocky and icy surfaces, with step-in crampon compatibility. A full rubber rand protects the boot from wear-and-tear overtime.
  • Waterproof breathable membrane
  • SuperFabric upper
  • 3M Thinsulate lining
  • Flex System
  • Full rubber rand
  • Vibram Pro sole
  • Step-in crampon compatibility
Tackle that mixed or ice project with the confidence that comes from knowing you're equipped with the tech-savvy Salewa Pro Gaiter Insulated Plus Mountaineering Boot. Built with the intuitive features of the Pro Gaiter template and equipped with both walk mode and climb mode at the turn of a key, this boot boasts extra warmth and a wider, circulation-conducive fit to keep your toes on the climb with you rather than off in whatever land numb extremities go to. Salewa's signature 'Y' brace distributes lacing force more evenly across the boot to help even out support and fit.
  • Lightweight Schoeller Super Fabric upper resists abrasion and moisture while maintaining breathability
  • Embedded heel stay adjusts rigidity to accommodate walking or climbing per your needs
  • Waterproof breathable membrane keeps your feet dry and comfortable
  • Thinsulate insulation traps heat so you don't have to drop out of a multi-pitch ordeal to hold your toes over a fire
  • Salewa 3F system locks down your heel for a blister-free fit
  • Standard lacing with speed hooks and glove-friendly waterproof zipper pull make for easy operation and the custom fit you're used to
  • Top seals off with elastic, anatomic collar and secure lock
  • Full rubber rand adds durability and protection
  • Durable, grippy Vibram Salewa Pro outsole features aggressive lugs that offer a high level of grip on mud and snow when you're not stepping into a crampon, while climbing toe profile offers edging performance
Your favorite mixed or ice project will crumble underfoot, particularly if that foot is wearing Salewa's Pro Gaiter Performance Fit Mountaineering Boot. This rugged, four-season boot features an embedded aluminum stay in the heel that tightens or loosens at the turn of a key to switch between walk mode and a rigid climbing mode. No longer do your feet need suffer on the approach.
  • Lightweight Schoeller Super Fabric upper resists abrasion and moisture while maintaining breathability
  • Included Allen wrench lets you easily tighten or loosen the clearly labeled sole tension system depending on whether you're walking or climbing
  • Waterproof breathable membrane keeps your feet dry and comfortable
  • Thinsulate 400 insulation traps heat so you don't have to drop out of a multi-pitch ordeal to hold your toes over a fire
  • Salewa 3F system locks down your heel for a blister-free fit
  • Standard lacing with speed hooks and glove-friendly waterproof zipper pull makes for easy operation and the custom fit you're used to
  • Top seals off with elastic, anatomic collar and secure lock
  • Full rubber rand adds durability and protection
  • Durable, grippy Vibram Salewa Pro outsole features aggressive lugs that offer a high level of grip on mud and snow when you're not stepping into a crampon Climbing toe profile offers edging performance

Consultez nos experts
AlpinisteHannes

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
3,3
(à partir de 3 Évaluations)
50%
recommander ce produit
Évaluations
Inconvénients
Compliments vs Critiques

Thomas | Herrenberg

21.07.2013

Toller Schuh mit Kinderkrankheiten

Der Schuh wurde getestet beim Eisklettern und Hochtouren - noch nicht zu ausgiebig.
Wie vorher bemerkt: Das Schnürsystem ist nicht ideal und der Spanner ist auch bei mir schon mal gebrochen - wurde durch die Bergfreunde schnell gerichtet. Seither bin ich vorsichtig damit.
Im Einsatz war ich mit den Schuhen sehr zufrieden - bekam auch keine Blasen. Und wurden im Gegensatz zu meinen alten Hochschuhtretern ohne integrierte Gamaschen nicht mehr so nass und kalt im Firn,

Das Schnürsystem ist meines Gefühles nach "baugleich" mit Scarpa bei den Modellen der Phantom Reihe.
Zusammenfassend: Im Sonderangebot ein Top-Schuh - der reguläre Preis ist schon etwas abschreckend. Salewa sollte die Kinderkrankheiten noch abbauen und das Teil ist perfekt.

Avantages
Bonne accroche
Étanche
Inconvénients
Fragile
Champ d'application
Randonnée de haute montagne
VS

Bastian | Steindorf

26.04.2013

Grundsätzlich ein guter Schuh...

Grundsätzlich ein guter Schuh. Ich hatte den Schuh diese Saison 2012/2013 bei Winterhochtouren und zum Eis-/Mixedklettern an auch habe ich meine Tourenski mal darunter geschnallt (nur für Zustieg) und das hat auch super funktioniert. Die Sohle ist bei mir immer Steif eingestellt da der unterschied fast nicht merkbar ist. Ich hatte nie Kalte Füße und der Schuh ist von der Performance immer Top egal ob 4000er oder WI6. Was sehr schade ist das die Einlagen der letzte Müll sind, ich musste mir bessere kaufen weil ich bei der ersten Tour ganz schlimme Blassen an der Fußsohle und den Zehen bekommen hab. Hab jetzt Einlagen mit höherem Dämpfungswert (Gel) und keine Probleme mehr, bei dem Preis sollten solche schon mit drin sein. Bei der Winterbegehung am Olperer ist mir bei minus 26 Grad die Zuglasche des Schnürsenklspanners abgebrochen (sehr schlechtes Patent), mit diesem kann man die untere Hälfte des Schuhs festziehen. Der Schnürsenklspanner kann immer noch verwendet werden. Zu beachten die Lasche ist nicht zum anziehen sondern zum lösen gedacht, allerdings ist sie mir beim lösen abgebrochen. Die hängt aber auch nur an einem mini Kunststoffsteg, die Funktion wird dadurch nicht beeinflusst. Hier sollte Salewa nochmal nachbessern und einfach ein bewehrtes System verbauen z.b. wo die Senkel einfach geklemmt werden wie bei den meisten Schuhen. Positiv ist noch zu erwähnen das dass Außenmaterial extrem Stabil ist und auch dem einen oder anderen Tritt durch Steigeisen mit macht. Sehr schade das ein Ansicht guter Schuh unter solchen Kinderkrankheiten leidet und am falschen Fleck gespart wurde.

- Schnürsenklspanner = 6
- Außenmaterial = 1
- Membran = 2
- Climbingzone (weichere Gummimischung im vorderen Sohlenbereich) = 1
- Einlagen = 6
- Schnürsystem gesamt = 4
- Habt im Schuh = 3
- Gesamteindruck = 2
(Schulnoten)

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Herrenberg

Toller Schuh mit Kinderkrankheiten

Der Schuh wurde getestet beim Eisklettern und Hochtouren - noch nicht zu ausgiebig.
Wie vorher bemerkt: Das Schnürsystem ist nicht ideal und der Spanner ist auch bei mir schon mal gebrochen - wurde durch die Bergfreunde schnell gerichtet. Seither bin ich vorsichtig damit.
Im Einsatz war ich mit den Schuhen sehr zufrieden - bekam auch keine Blasen. Und wurden im Gegensatz zu meinen alten Hochschuhtretern ohne integrierte Gamaschen nicht mehr so nass und kalt im Firn,

Das Schnürsystem ist meines Gefühles nach "baugleich" mit Scarpa bei den Modellen der Phantom Reihe.
Zusammenfassend: Im Sonderangebot ein Top-Schuh - der reguläre Preis ist schon etwas abschreckend. Salewa sollte die Kinderkrankheiten noch abbauen und das Teil ist perfekt.

  • Avantages
    Bonne accroche
    Étanche
  • Inconvénients
    Fragile
  • Champ d'application
    Randonnée de haute montagne

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Trostberg

Absolut gleicher Meinung mit Bastian!!!!!!

Am meisten nervt das Zugsystem der Schnürung für den unteren Bereich!!! Auch mir ist bereits eine Lasche zum Lösen gerissen!
Ausserdem hoffe ich, daß ich niemals (!!!) neue Schuhbänder einziehen muss!
Und: 499.- Euronen sind schon ein sehr stolzer Preis!!!
Rückblickend denke ich wäre ich mit dem "Pro Guide" vielleicht besser bedient gewesen!

  • Avantages
    Bonne accroche
    Robuste
    Étanche
  • Champ d'application
    Randonnée de haute montagne

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Steindorf

92% trouvent les évaluations
deBastian utiles

Grundsätzlich ein guter Schuh...

Grundsätzlich ein guter Schuh. Ich hatte den Schuh diese Saison 2012/2013 bei Winterhochtouren und zum Eis-/Mixedklettern an auch habe ich meine Tourenski mal darunter geschnallt (nur für Zustieg) und das hat auch super funktioniert. Die Sohle ist bei mir immer Steif eingestellt da der unterschied fast nicht merkbar ist. Ich hatte nie Kalte Füße und der Schuh ist von der Performance immer Top egal ob 4000er oder WI6. Was sehr schade ist das die Einlagen der letzte Müll sind, ich musste mir bessere kaufen weil ich bei der ersten Tour ganz schlimme Blassen an der Fußsohle und den Zehen bekommen hab. Hab jetzt Einlagen mit höherem Dämpfungswert (Gel) und keine Probleme mehr, bei dem Preis sollten solche schon mit drin sein. Bei der Winterbegehung am Olperer ist mir bei minus 26 Grad die Zuglasche des Schnürsenklspanners abgebrochen (sehr schlechtes Patent), mit diesem kann man die untere Hälfte des Schuhs festziehen. Der Schnürsenklspanner kann immer noch verwendet werden. Zu beachten die Lasche ist nicht zum anziehen sondern zum lösen gedacht, allerdings ist sie mir beim lösen abgebrochen. Die hängt aber auch nur an einem mini Kunststoffsteg, die Funktion wird dadurch nicht beeinflusst. Hier sollte Salewa nochmal nachbessern und einfach ein bewehrtes System verbauen z.b. wo die Senkel einfach geklemmt werden wie bei den meisten Schuhen. Positiv ist noch zu erwähnen das dass Außenmaterial extrem Stabil ist und auch dem einen oder anderen Tritt durch Steigeisen mit macht. Sehr schade das ein Ansicht guter Schuh unter solchen Kinderkrankheiten leidet und am falschen Fleck gespart wurde.

- Schnürsenklspanner = 6
- Außenmaterial = 1
- Membran = 2
- Climbingzone (weichere Gummimischung im vorderen Sohlenbereich) = 1
- Einlagen = 6
- Schnürsystem gesamt = 4
- Habt im Schuh = 3
- Gesamteindruck = 2
(Schulnoten)

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations
Inconvénients