Tests & évaluations

Pyua - Barber Hauler-Y - Manteau en test

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
Question de Marc | Ulm
10.12.2014
Fütterung

Ich habe die Jacke neulich im Urlaub schon mal geshen - da war noch ein Primaloft-Label dran. Hier sthet nichts davon. Wie ist die Jacke den nun gefüttert? Und wie warm würdet ihr sie einschätzen? Eher für um 0 Grad oder auch bei richtig kalten Temperaturen?

Oups, vous avez oublié votre réponse

Hannes(Community) | Service clientèle
12.12.2014 10:09

Hallo Marc!

Der Mantel hat keine Primaloft Isolation. Es ist das Teddy Material, dass aus 100% Polyester besteht und wie ein Art "Fleece" ist.
Wegen der Temperatur ist es immer schwierig einzuschätzen, da jeder ein unterschiedliches Kälte-/Wärmeempfinden hat. Aber es wird so ca. bei 0 - -5 C° liegen.

Machs gut
Hannes

Marc | Ulm
28.12.2014 20:12

Ich hatte jetzt nochmal Gelegenheit, das Teil näher anzuschauen. Es ist wohl an den Armen Primaloft verarbeitet - allerdings sind die nur sehr dünn gefüttert. Überhaupt ist der Mantel nichts für Verfrorene oder für wirklich kalte Tage. Unter null ist muss man wohl etwas drunter anziehen. Da der Mantel aber weit geschnitten ist, ist das kein Problem - wenn es einen nicht stört, dass man für seine Winterjacke quasi noch eine Zweitjacke braucht.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Oups, vous avez oublié votre réponse

Filtrer les langues

Trier par