Tests & évaluations

Patagonia - Ascensionist Pack 25L - Sac à dos d'escalade en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Gear-Tipp

14.12.2015

BERGFREUND THOMAS EMPFIEHLT ALS GEAR-TIPP

Der Kletterrucksack hat ein Volumen von 25 Litern, ist ziemlich leicht (400 Gramm!) und die Ausstattung ist auf das Wesentliche reduziert: Ein großes Hauptfach, ein kleines Deckelfach mit Reißverschluss, abnehmbarer Hüft- und Bauchgurt sowie vielseitig nutzbare Materialschlaufen (für Stöcke, Pickel, Kletterschuhe, …).

Für mich ein sehr guter Rucksack zum Alpinklettern bei Tagestouren mit leichtem Gepäck, da er durch geringes Gewicht und hohe Flexibilität beim Klettern kaum stört und auch beim Zustieg einen guten Job macht!

Mehr dazu erfahrt Ihr im Basislager-Blog: http://www.bergfreunde.de/basislager/gear-tipp-patagonia-ascensionist-pack-25l-kletterrucksack/

Avantages
Qualité/prix
Bonnes possibilités de rangement
Robuste
Agréable à porter
Bon système de portage
Léger
Détails pertinents
Champ d'application
Randonnée de haute montagne
Multi-saisons
Escalade
Randonnée
VS

Oliver | Bad Liebenzell Monakam

05.05.2015

leicht und kompakt

Hallo,

verwende den Rucksack zum wandern und biken.
Ist leicht und kompakt. Ein Kompressionsriemen würde ihn perfektionieren.

Avantages
Agréable à porter
Léger
Inconvénients
Mauvaise ventilation
Champ d'application
Multi-saisons
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Colchester

Awesome

Use this as my light and fast climbing pack, awesome bit of kit!

  • Avantages
    Détails pertinents
    Léger
    Facile à charger
    Bon système de portage
    Bonnes possibilités de réglage
  • Champ d'application
    Randonnées à ski
    Voyage
    Randonnée de haute montagne
    Via ferrata
    Escalade

Oups, vous avez oublié votre commentaire

74% trouvent les évaluations
deGear-Tipp utiles

BERGFREUND THOMAS EMPFIEHLT ALS GEAR-TIPP

Der Kletterrucksack hat ein Volumen von 25 Litern, ist ziemlich leicht (400 Gramm!) und die Ausstattung ist auf das Wesentliche reduziert: Ein großes Hauptfach, ein kleines Deckelfach mit Reißverschluss, abnehmbarer Hüft- und Bauchgurt sowie vielseitig nutzbare Materialschlaufen (für Stöcke, Pickel, Kletterschuhe, …).

Für mich ein sehr guter Rucksack zum Alpinklettern bei Tagestouren mit leichtem Gepäck, da er durch geringes Gewicht und hohe Flexibilität beim Klettern kaum stört und auch beim Zustieg einen guten Job macht!

Mehr dazu erfahrt Ihr im Basislager-Blog: http://www.bergfreunde.de/basislager/gear-tipp-patagonia-ascensionist-pack-25l-kletterrucksack/

Images du produit de Gear-Tipp
  • Avantages
    Qualité/prix
    Bonnes possibilités de rangement
    Robuste
    Agréable à porter
    Bon système de portage
    Léger
    Détails pertinents
  • Champ d'application
    Randonnée de haute montagne
    Multi-saisons
    Escalade
    Randonnée

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Johannes Ralph | Bozen
12.02.2016 11:46

Kann man das Seil da irgendwie quer unter dem Deckel transportieren? Oder muss es zwangsläufig ins Innere des Rucksacks, bzw. auf die Schultern?

Thomas | filderstadt
13.02.2016 11:37

Es gibt keine spezielle Seilhalterung unter dem Deckel, aber so lange noch etwas Platz unter dem Deckel ist, ist das kein Problem!

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Bad Liebenzell Monakam

16% trouvent les évaluations
deOliver utiles

leicht und kompakt

Hallo,

verwende den Rucksack zum wandern und biken.
Ist leicht und kompakt. Ein Kompressionsriemen würde ihn perfektionieren.

  • Avantages
    Agréable à porter
    Léger
  • Inconvénients
    Mauvaise ventilation
  • Champ d'application
    Multi-saisons

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par