AlpinisteChristian
"Le produit n'est plus disponible."

Soit il s'agit d'un ancien modèle, soit nous ne pouvons plus ou ne commanderons plus le produit auprès du fabricant.

Osprey - Kestrel 28 - Sac à dos de randonnée

Detailansichten
Plus disponible
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Construction:
Sac à dos de randonnée
Domaine d'utilisation:
Alpinisme; poids max. 15 kg (recommandations du fabricant)
Volume:
26 L (S/M); 28 L (M/L)
Système de portage:
Système dorsal Airscape; bretelles anatomiques; Stabilisateurs de hanche
Ventilation:
Rembourrage dorsal en mousse avec nervures transversales
Poches supplémentaires:
Poches extensibles sur les côtés + devant; Compartiment de rabat; Compartiments zippés
Système d'hydratation:
compatible
Protection anti-pluie:
incl. housse de pluie
Poids:
1160 g (S/M); 1220 g (M/L)
Caractéristiques:
Stow-On-The-Go; Boucles pour piolet à glace
N° art.:
502-0382
Description du produit
From extended day hikes to summit pushes, the simple, functional Osprey Kestrel 28 Backpack carries the days' gear without making your shoulders suffer. Thoughtful layout and an abundance of features distinguish the Kestrel 28 from bare-bones or overly specialized daypacks on the market.
  • AirScape back panel provides support, circulates air, and features a LiteWire frame instead of heavy, rigid aluminum stays
  • Durable nylon construction resists abrasion
  • Plenty of pockets give you easy access to small essentials
  • Zippered hip-belt pocket keeps your digital camera and energy gel packs close at hand
  • Ice axe loops and Stow-on-the-Go trekking pole attachment points let you attach extra gear externally
  • Reverse StraightJacket compression straps let you reduce pack volume if you're carrying a smaller load
  • Integrated rain cover helps you cover your gear in the event of a storm
"

Consultez nos experts
AlpinisteChristian

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Stefan | Röfingen

04.05.2015

Schon mein 8. Osprey........

.......und bereits mein 2. Kestrel!
Habe seit Jahren den Kestrel 38 zum meinem Lieblingsrucksack erkohren - nur für längere Tagstouren
oder nur mit einer Hüttenübernachtung wollte ich etwas kieineres und habe es gefunden. Ospreytypisch ein Super-Tragesystem.

Avantages
Léger
Agréable à porter
Bonnes possibilités de rangement
Bon système de portage
Champ d'application
Ultraléger
Multi-saisons
Randonnée
Débutant
VS

Gernot | Bruck an der Mur

01.08.2014

Nette Details - kein guter Tragekomfort

Positiv:
- in zwei Größen verfügbar
- hübsches Design
- nette Extras:
** - Pfeife im Brustgurt
** - Stow-On-The-Go System
** - Trinksystemtasche "außerhalb" des Rucksacks
** - Stretch-Tasche in der Front

Negativ:
- meiner Meinung nach schlechte bis nicht vorhandene Ventilation. Dieses Gitternetz liegt knapp 3 mm über den ca 4mm tiefen Querrippen und ist an den Seiten verschlossen, sodass kaum frische Luft einströmen kann. Ist für den Einsatz an kühlen Tagen womöglich ausreichend, an wärmeren Tagen (> +15°C) jedoch nicht zu empfehlen.

- das Material aus denen die Schulterschlafen gemacht sind ist vergleichsweise sehr grobmaschig und unangenehm rau.
Wieder dürfte dies nicht negativ auffallen wenn man 2-3 Schichten gegen die Kälte trägt, jedoch im Sommer bekleidet mit einem dünnen Shirt oder gar "oben ohne" wird man sich bereits nach wenigen Gehmetern ein dickeres Shirt als "Polster" anziehen.

- das Hauptfach ist ein langer "Tunnel" (ca. 65 cm tief) ohne die Möglichkeit von den Seiten oder von unten an das Gepäck ran zu kommen. Das heißt entweder klug packen oder alles ausräumen wenn die Regenjacke mal doch nicht an oberster Stelle liegt.


Fazit: - Schade!
Netter Winterrucksack mit überlegten Extras, jedoch ab einer "angenehmen" Temperatur werden die vergessenen Features einem das Leben schwer machen.

Jeder der einen Rucksack für den Sommer sucht wird mit dem deuter Futura und seinem hervorragenden Ventilationssystem viel mehr Freude haben!
->
http://www.deuter.com/DE/de/wandern/futura-26-34234-11.html

Avantages
Détails pertinents
Léger
Inconvénients
Mauvaise ventilation
Inconfortable
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Röfingen

36% trouvent les évaluations
deStefan utiles

Schon mein 8. Osprey........

.......und bereits mein 2. Kestrel!
Habe seit Jahren den Kestrel 38 zum meinem Lieblingsrucksack erkohren - nur für längere Tagstouren
oder nur mit einer Hüttenübernachtung wollte ich etwas kieineres und habe es gefunden. Ospreytypisch ein Super-Tragesystem.

  • Avantages
    Léger
    Agréable à porter
    Bonnes possibilités de rangement
    Bon système de portage
  • Champ d'application
    Ultraléger
    Multi-saisons
    Randonnée
    Débutant

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Karnabrunn

20% trouvent les évaluations
deMartina utiles

Leider

Dauer: Leider nur zur Ansicht, ausprobieren

Einsatzbereich: Wollte den Kestrel für Tageswanderungen, Schneeschuhwanderungen und für 2-3 Tagestouren verwenden. Vom Vollumen her optimal.

Positiv: Material, Größe, Hüftgurt Einstellung (Zug nach vorne, Befestigungsmöglichkeiten, Gurte seitlich und vorne zu verwenden, große Deckeltasche, elastische Seitentaschen - war im Prinzip genau das was ich wollte.

Negativ: Mir paßt der Rucksack nicht! Die Schultergurte drücken. Trotz verstellbaren Rücken sitzt er nicht richtig, entweder der Rucksack rutscht bei Bewegungen unangenehm oder es drückt an den Schultern bzw. im Rücken. Vielleicht würde mir der Rucksack als kürzeres Damenmodel passen?!

Wem er paßt kann ich ihn nur empfehlen.

  • Avantages
    Facile à charger
    Qualité/prix
    Bonnes possibilités de rangement
    Léger
    Détails pertinents
  • Inconvénients
    Inconfortable
  • Champ d'application
    Multi-saisons
    Randonnée
    Via ferrata
    Débutant
    Randonnées à ski

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Michaela | Arcevia (AN)
23.03.2016 10:37

Welche Größe hast Du denn bestellt, S/M oder M/L? Und wie groß bist Du?

Martina | Karnabrunn
23.03.2016 11:09

Habe S/M probiert, bin 1,57 cm.
(Habe anschließend den Deuter ACT Trail 28 sl probiert, paßt wie angegossen.)
Grüße Martina

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Bruck an der Mur

60% trouvent les évaluations
deGernot utiles

Nette Details - kein guter Tragekomfort

Positiv:
- in zwei Größen verfügbar
- hübsches Design
- nette Extras:
** - Pfeife im Brustgurt
** - Stow-On-The-Go System
** - Trinksystemtasche "außerhalb" des Rucksacks
** - Stretch-Tasche in der Front

Negativ:
- meiner Meinung nach schlechte bis nicht vorhandene Ventilation. Dieses Gitternetz liegt knapp 3 mm über den ca 4mm tiefen Querrippen und ist an den Seiten verschlossen, sodass kaum frische Luft einströmen kann. Ist für den Einsatz an kühlen Tagen womöglich ausreichend, an wärmeren Tagen (> +15°C) jedoch nicht zu empfehlen.

- das Material aus denen die Schulterschlafen gemacht sind ist vergleichsweise sehr grobmaschig und unangenehm rau.
Wieder dürfte dies nicht negativ auffallen wenn man 2-3 Schichten gegen die Kälte trägt, jedoch im Sommer bekleidet mit einem dünnen Shirt oder gar "oben ohne" wird man sich bereits nach wenigen Gehmetern ein dickeres Shirt als "Polster" anziehen.

- das Hauptfach ist ein langer "Tunnel" (ca. 65 cm tief) ohne die Möglichkeit von den Seiten oder von unten an das Gepäck ran zu kommen. Das heißt entweder klug packen oder alles ausräumen wenn die Regenjacke mal doch nicht an oberster Stelle liegt.


Fazit: - Schade!
Netter Winterrucksack mit überlegten Extras, jedoch ab einer "angenehmen" Temperatur werden die vergessenen Features einem das Leben schwer machen.

Jeder der einen Rucksack für den Sommer sucht wird mit dem deuter Futura und seinem hervorragenden Ventilationssystem viel mehr Freude haben!
->
http://www.deuter.com/DE/de/wandern/futura-26-34234-11.html

  • Avantages
    Détails pertinents
    Léger
  • Inconvénients
    Mauvaise ventilation
    Inconfortable

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Svatopluk | Landshut
22.02.2016 12:11

Ich kenne nicht direkt diese Rucksack von Osprey aber ich habe andere mit gleiche Rückensystem und ich bin zufrieden natürlich in Sommer kann nicht mithalten mit dem Netzsystem von Deuter (Luft Zirkulation) aber Tragekomfort bei volle Rucksack ist bei Deuter eine tragedie. Das ist meine Meinung.
Tschüs von La
Svato

Il y a d'autres postes 1 !

Filtrer les langues

Trier par