Osprey - Exos 38 - Sac à dos de randonnée

jusqu'à 30%
139,95
à partir de 97,97
incl. TVA
Couleur:
Sélectionner couleur:
Couleur:
Sélectionner taille :
Taille:
Délai de livraison: 3-5 jours ouvrables

Veuillez d'abord sélectionner une variante !
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Construction:
Sac à dos de randonnée
Domaine d'utilisation:
Randonnée; Excursions de week-end
Volume:
36 litres (S); 38 litres (M); 40 litres (L)
Matériau:
100D High Tenacity; 100D High Tenacity Triple-Rip (100 % polyamide)
Système de portage:
Aluminum frame (6 mm 6065); Mesh back panel; Shoulder; Chest strap and hip belt
Ventilation:
Dos en mesh 3D
Poches supplémentaires:
Compartiment de rabat; poche frontale élastique; Poches zippées dans la ceinture abdominale et la sangle de poitrine
Poids:
930 g (S) / 967 g (M) / 1010 g (L)
Caractéristiques:
Poche de rabat amovible; Couverture pour une utilisation sans poche de rabat; Baudrier Single-Pull; Sangles de compression amovibles
N° art.:
503-0443
Description du produit
Putting shoulder straps and a belt on a silnylon sack might be super lightweight, but without real suspension, it's hard to haul when your load breaks the 20-pound barrier. Osprey created the Exos 34 Backpack with a lightweight yet sturdy aluminum frame so the Exos can transfer slightly larger loads than other minimalist packs. A breathable foam back panel and mesh hip-belt help circulate air to improve evaporative cooling.
    "

    Consultez nos experts
    AlpinisteRon

    +49 7121/70 12 0

    Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

    Aperçu des évaluations
    Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
    5,0
    (à partir de 2 Évaluations)
    100%
    recommander ce produit
    Qu'en dites-vous ?

    Le nombre de caractères maximal est atteint.

    Oups, vous avez oublié de poser votre question.

    Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

    Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

    Comment évaluez-vous le produit?

    En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

    Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
    | Dresden

    79% trouvent les évaluations
    deJan utiles

    La contribution a été modifiée le 16.06.16

    Leicht, groß, Freiheit..!

    Irre, wie fein sich der bei mir anfühlt. Sehr gute Schultergurte, guter Hüftgurt, tolle Freiheit am Rücken.
    Ich verwende das Ding viel, beim wandern, beim Radfahren, ab und an mit Notebook im Alltag, wenn ich noch bouldern fahre und über Wochenenden (ein bisschen Fisselei mit der Rundung, aber etwas Polster durch Handtuch etc. passt).

    Und ich grüble, ob ich damit Trekkingtouren machen kann, wenn ich meine Isomatte austausche.. und den Schlafsack, dann müsste es eigentlich...So toll ist der :-)

    Update: Es ist vollbracht! Isomatte ist kleiner, Schlafsack heißt jetzt Quilt und dadurch passen sogar Zelt und Reactor noch darein.
    Sehr oft benutze ich die Taschen an den Hüftflossen (Riegel) und die Meshtaschen links/rechts/hinten. Er gewinnt unglaublich an Flexibilität und Volumen.

    Was tatsächlich nervt: er braucht ne Lehne.

    • Avantages
      Bonne ventilation
      Léger
      Détails pertinents
      Qualité/prix
      Bon système de portage
      Bonnes possibilités de rangement
      Agréable à porter
    • Inconvénients
    • Champ d'application
      Multi-saisons
      Via ferrata
      Voyage
      Trekking
      Randonnée

    Oups, vous avez oublié votre commentaire

    | München

    92% trouvent les évaluations
    deHannah utiles

    La contribution a été modifiée le 21.08.14

    Sehr guter leichter Rucksack

    Ich hatte den Exos bisher eine Woche in den Alpen bei einer Hüttentour im Einsatz. Er ist super bequem, man merkt ihn fast gar nicht und ich war (fast) rundum zufrieden damit.
    Pluspunkte: -Das abnehmbare Deckelfach. Diese Option hab ich auch gleich benutzt und das Ding zu Hause gelassen.
    -Fächeraufteilung. Durch das zusätzliche Meshfach kann man Kleinigkeiten dort verstauen und hat so einen super Überblick wo was ist. Auch die Seitentaschen sind groß genug für große Flaschen. Die Taschen an den Hüftgurten sind ziemlich genial.
    -Belüftung: Funktioniert ziemlich gut und hält den Rücken annähernd trocken. Das ist allerdings nur ein halber Pluspunkt, weil mir an kalten Tagen mit Schneeregen am Rücken zu kalt war und ich mir eine warme Polsterung gewünscht hätte. Ich bin aber auch extrem verfroren und ein Mann (oder manche kälteliebende Frau) hätte sich sicher über die Belüftung gefreut.
    -Verstellbarer Brustgurt. Viele Rucksäcke mit ähnlichem Gewicht haben das nicht und ich finde es vor allem für Frauen sehr wichtig dass er nicht zu weit unten ist (was bei mir bei den meisten anderen Rucksackmodellen der Fall war).

    Minuspunkte: - Das Tragesystem ist viel zu stark gebogen. Das belüftet zwar den Rücken schön (was mir aber fast zu viel war), ist aber beim packen total unpraktisch. Die unteren Ecken an der Rückenseite bekommt man nur schwer vollgestopft und der Schwerpunkt ist damit ziemlich weit vom Körper weg. Zum Klettern würde ich den Rucksack nicht benutzten wollen. Außerdem ist er dadurch ziemlich bauchig und er fällt dauernd um (steht also nicht von selbst). Ohne diese Biegung wäre er für mich perfekt, so hat er leider eine Schwachstelle.

    Insgesamt aber ein super Teil in genau der richtigen Größe für Hüttentouren. Eine Sommer-Gesamtausrüstung mit Schlafsack & Co passt aber auch gut rein.

    • Avantages
      Bonne ventilation
      Détails pertinents
      Bonnes possibilités de réglage
      Bon système de portage
      Léger
      Agréable à porter
    • Champ d'application
      Trekking
      Ultraléger

    Oups, vous avez oublié votre commentaire

    Filtrer les langues

    Trier par