Tests & évaluations

Ortovox - Jacket Piz Bianco - Veste d'hiver en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Thomas | Gießen

27.11.2014

Leicht, warm, Bewegungsfreiheit

Tolle Jacke, die gut vor Kälte schützt. Wasserdichte, Winddichte konnte ich bisher noch nicht in extremeren Situationen testen. Aber bisher bin ich voll zufrieden.
Durch den eng anliegenden Schnitt, lässt die Jacke ein höchstes Maß an Bewegungsfreiheit zu.

Avantages
Bonne coupe
Léger
Résistant au vent
Champ d'application
Multi-saisons
Ultraléger
VS

Rupert | Kinsau

26.01.2015

Angenehm warm - Details leider nicht durchdacht

Habe die Jacke nun seit ein paar Wochen und schon ausführlich getestet, speziell beim Winterwandern, Rodeln und Schneeschuhgehen.
Mir gefällt das geringe Gewicht, die gute Wärmeleistung (auch im feuchten, durchschwitzten Zustand), die Tatsache, dass Wolle nicht so schnell zu riechen anfängt wie Kunstfaser, das Gesamtkonzept mit einheimischer Wolle und der Herstellung in Europa. Die Jacke ist sehr warm auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und Wind, bei ausreichender Bewegung auch noch darunter und trägt sich so leicht, dass man meint, gar nichts anzuhaben.
Leider hat die Jacke auch einige Schattenseiten, die für ein Produkt von einem Outdoorprofilabel und in dieser Preisklasse einfach nur verwundern und mich ärgern.
Daher ziehe ich für die - meiner Meinung nach groben Designmängel - jeweils einen Punkt ab. Das mag grausam klingen, aber immerhin habe ich für diese Jacke knappt 250 Euro bezahlt und die Lösung der folgenden Probleme liegt für den Hersteller wahrscheinlich im Cent-Bereich.
1. Die Jacke hat keinen 2-Wege-Reissverschluss vorne. Dieses wichtige Detail ist heute ein MUSS bei allen Jacken, mit denen man sich viel bewegt und mal Luft an den Körper lassen möchte oder einfach nur den Gürtel nachziehen oder sich das T-Shirt in die Hose stopfen möchte, ohne sich gleich halb entkleiden zu müssen.
2. Die Taschen an den Seiten sind niedrig angesetzt. Somit ist eine Nutzung der Taschen mit Rucksackhüftgurt praktisch nicht bzw. nur sehr eingeschränkt möglich. Bei einer Jacke, die ihren Einsatzschwerpunkt bei Skitouren etc. haben soll, wohlgemerkt! Auch ohne Rucksack ist die Nutzung der Seitentaschen nur m.E. möglich. Da die Jacke lang geschnitten ist, baumeln einem schwere Tascheninhalte (z.B. Handy oder Geldbeutel) bei jedem Schritt in den Schritt, was einfach nur nervt. Klarer Designfehler.
Ausserdem wäre es schön, wenn es deutsche Grössen mit Zwischengrössen geben würde. Ich bin mit meiner Grösse 52 mal wieder in der Mittel. L ist mir etwas zu gross (da wohl 54), M zu klein.
Wenn Ortovox diese beiden Details bei der nächsten Auflage nachbessert, gibts volle Punktzahl.

Avantages
Résistant au vent
Respirant
Robuste
Léger
Inconvénients
Mauvaise fermeture éclair
Mauvaise coupe
Champ d'application
Randonnée d'hiver
Randonnée en raquettes
Randonnées à ski
Randonnée de haute montagne
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent d'autres Alpinistes à ce sujet :
| COMMUNAY

super

Très content

  • Avantages
    Étanche
    Résistant au vent
    Bonne coupe
    Léger
    Qualité/prix
    Robuste
    Ventilation
    Respirant
  • Champ d'application
    Randonnées à ski

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Murnau

Kann ich uneingeschränkt empfehlen

Wärmekomfort: heute bei etwa -4° mit einem T-Shirt darunter sehr schön warm.
Glaube, dass -15° oder weniger mit einem Pulli oder Merino Shirt darunter sehr schön aushaltbar sind.
Ich muss dazu sagen, dass ich aber auch nicht leicht friere.

Im Vergleich ist sie wärmer als meine Haglöfs Barrier mit Primaloft.

Mir gefällt sehr, dass Schweizer Wolle verwendet wird und Wert darauf gelegt wird hohe Qualität zu verwenden, dafür zahle ich auch gerne mal etwas mehr.

Wer sich mal für diese Jacke interessiert, kommt nicht mehr davon los ;-)
Kauft sie euch einfach! :-)
Viel Spaß damit!

  • Avantages
    Robuste
    Bons détails
    Résistant au vent
    Qualité/prix
    Léger
  • Inconvénients
    Mauvaise fermeture éclair
  • Champ d'application
    Randonnée en raquettes
    Multi-saisons
    Randonnées à ski
    Randonnée de haute montagne
    Voyage
    Camping
    Ultraléger

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Teufen

gute und empfehlenswerte Jacke

Im Alltag und beim Schneeschuhwandern hat sich die Jacke top bewährt !

  • Avantages
    Léger
    Respirant
    Résistant au vent
    Bonne coupe
  • Champ d'application
    Randonnée en raquettes
    Randonnée d'hiver
    Randonnée
    Loisirs

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Kinsau

78% trouvent les évaluations
deRupert utiles

Angenehm warm - Details leider nicht durchdacht

Habe die Jacke nun seit ein paar Wochen und schon ausführlich getestet, speziell beim Winterwandern, Rodeln und Schneeschuhgehen.
Mir gefällt das geringe Gewicht, die gute Wärmeleistung (auch im feuchten, durchschwitzten Zustand), die Tatsache, dass Wolle nicht so schnell zu riechen anfängt wie Kunstfaser, das Gesamtkonzept mit einheimischer Wolle und der Herstellung in Europa. Die Jacke ist sehr warm auch bei Temperaturen um den Gefrierpunkt und Wind, bei ausreichender Bewegung auch noch darunter und trägt sich so leicht, dass man meint, gar nichts anzuhaben.
Leider hat die Jacke auch einige Schattenseiten, die für ein Produkt von einem Outdoorprofilabel und in dieser Preisklasse einfach nur verwundern und mich ärgern.
Daher ziehe ich für die - meiner Meinung nach groben Designmängel - jeweils einen Punkt ab. Das mag grausam klingen, aber immerhin habe ich für diese Jacke knappt 250 Euro bezahlt und die Lösung der folgenden Probleme liegt für den Hersteller wahrscheinlich im Cent-Bereich.
1. Die Jacke hat keinen 2-Wege-Reissverschluss vorne. Dieses wichtige Detail ist heute ein MUSS bei allen Jacken, mit denen man sich viel bewegt und mal Luft an den Körper lassen möchte oder einfach nur den Gürtel nachziehen oder sich das T-Shirt in die Hose stopfen möchte, ohne sich gleich halb entkleiden zu müssen.
2. Die Taschen an den Seiten sind niedrig angesetzt. Somit ist eine Nutzung der Taschen mit Rucksackhüftgurt praktisch nicht bzw. nur sehr eingeschränkt möglich. Bei einer Jacke, die ihren Einsatzschwerpunkt bei Skitouren etc. haben soll, wohlgemerkt! Auch ohne Rucksack ist die Nutzung der Seitentaschen nur m.E. möglich. Da die Jacke lang geschnitten ist, baumeln einem schwere Tascheninhalte (z.B. Handy oder Geldbeutel) bei jedem Schritt in den Schritt, was einfach nur nervt. Klarer Designfehler.
Ausserdem wäre es schön, wenn es deutsche Grössen mit Zwischengrössen geben würde. Ich bin mit meiner Grösse 52 mal wieder in der Mittel. L ist mir etwas zu gross (da wohl 54), M zu klein.
Wenn Ortovox diese beiden Details bei der nächsten Auflage nachbessert, gibts volle Punktzahl.

  • Avantages
    Résistant au vent
    Respirant
    Robuste
    Léger
  • Inconvénients
    Mauvaise fermeture éclair
    Mauvaise coupe
  • Champ d'application
    Randonnée d'hiver
    Randonnée en raquettes
    Randonnées à ski
    Randonnée de haute montagne

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Gießen

100% trouvent les évaluations
deThomas utiles

Leicht, warm, Bewegungsfreiheit

Tolle Jacke, die gut vor Kälte schützt. Wasserdichte, Winddichte konnte ich bisher noch nicht in extremeren Situationen testen. Aber bisher bin ich voll zufrieden.
Durch den eng anliegenden Schnitt, lässt die Jacke ein höchstes Maß an Bewegungsfreiheit zu.

  • Avantages
    Bonne coupe
    Léger
    Résistant au vent
  • Champ d'application
    Multi-saisons
    Ultraléger

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par