AlpinisteRon
"Le produit n'est plus disponible."

Soit il s'agit d'un ancien modèle, soit nous ne pouvons plus ou ne commanderons plus le produit auprès du fabricant.

Mammut - Togir Light - Harnais d'escalade

Detailansichten
Plus disponible
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Construction:
Climbing harness
Domaine d'utilisation:
Mountaineering; Ice climbing; Dry tooling; Mixed
Rembourrage:
Split Webbing technology
Sangles porte-matériel:
4 porte-matériel
Fermeture:
Aluminum Slide Bloc buckle
Possibilité de réglage:
1x on harness; elastic leg loops
Poids:
350 g (en taille moyenne)
Tailles:
S - XL
Caractéristiques:
Drop seat buckle; 4 slots for ice screw racking clip; Abrasion protection in the belay loop
N° art.:
303-0205
Description du produit
When the moves are hard and the bolts are generously spaced, strap on the Mammut Togir Light Harness for ultralight performance that doesn't skimp on comfort. The Split Webbing design and laminating construction process improves weight distribution and ventilation for greater comfort while maintaining a low profile that's ideal for modern sport climbing.


  • Split Webbing technology improves weight distribution and ventilation for greater comfort
  • Laminating process fuses layers of padding and material together to create an exceptionally low profile
  • Harness weighs in at just over 12 ounces, making it ideal for difficult free climbing
  • Pre-threaded Aluminum Slide Bloc buckle is quick and secure
  • Patented tie-in protector enhances abrasion resistance at tie-in points
  • Four over-molded gear loops provide quick access to draws and protection
  • Four loops provide an attachment point for ice-screw clips
  • Drop seat buckle allows you to take care of business on long climbs without removing the harness

Consultez nos experts
AlpinisteHannes

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Alexander | Bayreuth

21.02.2015

Sehr wertiger, leichter Gurt

Ich nutze den Togir Light zum Hallenklettern und am Fels sowie für nicht-alpine Mehrseillängentouren. Gefallen hat von Anfang an der Schnitt sowie das innen nahtfreie, weiche Polster und die robusten Materialschlaufen.
Bei der Größenwahl sollte man (wie oft bei Mammut) m.E. eine Nummer hoch gehen. Ich trage normal immer Konfektion 46 bzw. Hosenweite 30 und der Gurt war in S deutlich zu eng. M passt an Hüfte und Beinschlaufen perfekt. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, Gewicht und Packmaß sind ein Traum. Die Materialschlaufen sind leider etwas weit hinten platziert, so dass ich für viel Material und schnellen Zugriff etwas davon abraten würde. Für's Sportklettern ohne Klemmkeile und Friends reicht's. Die zusätzlichen Ösen finde ich super, da lassen sich Materialkarabiner anbringen, die man zur Befestigung von Schlingen, Schuhen etc. verwenden kann. Da die Beinschlaufen recht eng sitzen und nicht verstellbar sind, würde ich den Gurt ohnehin nicht wirklich für alpine Unternehmungen empfehlen. Höchstens als leichten Notfallgurt, aber ist in meinen Augen durch die leichte Bauweise auch nicht für Massen an Hardware ausgelegt (rutscht).
Für den Preis ein hochwertiger und angenehm leichter Gurt für's (ambitionierte) Hallen- und Felsklettern ohne Massen an Hardware.

Avantages
Qualité/prix
Léger
Confortable
Bien réglable
Détails pratiques
Inconvénients
Champ d'application
Escalade sportive
Escalade en salle
Multi-saisons
Ultraléger
VS

Gregor | Reutlingen

27.06.2013

leichter, gut verarbeiteter Gurt mit Schwächen

Gurt seit drei Monaten im Einsatz beim Klettern drinnen und draußen. Er ist leicht und trotz wenig Polsterung bequem. Leider ist die Verbindung zwischen den Beinschlaufen für mich etwas zu lang was bewirkt dass der Hüftgurt beim reinsitzen zu weit nach oben rutscht. Die Materialschlaufen sind auch nicht optimal. Da sie dicht am Gurt liegen ist das Einräumen von Material problematisch.

Avantages
Confortable
Qualité/prix
Inconvénients
Mauvaise coupe
Champ d'application
Escalade alpine
Escalade sportive
Escalade sur glace
Escalade en salle
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Davos Dorf

Gut verarbeitet, alle Features vorhanden

Nur kurz in der Halle getestet, sehr bequem. Leichter Gurt mit allen Features.

  • Avantages
    Bien réglable
    Confortable
  • Champ d'application
    Escalade alpine
    Escalade sportive
    Escalade sur glace

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Bayreuth

100% trouvent les évaluations
deAlexander utiles

Sehr wertiger, leichter Gurt

Ich nutze den Togir Light zum Hallenklettern und am Fels sowie für nicht-alpine Mehrseillängentouren. Gefallen hat von Anfang an der Schnitt sowie das innen nahtfreie, weiche Polster und die robusten Materialschlaufen.
Bei der Größenwahl sollte man (wie oft bei Mammut) m.E. eine Nummer hoch gehen. Ich trage normal immer Konfektion 46 bzw. Hosenweite 30 und der Gurt war in S deutlich zu eng. M passt an Hüfte und Beinschlaufen perfekt. Die Verarbeitung ist sehr hochwertig, Gewicht und Packmaß sind ein Traum. Die Materialschlaufen sind leider etwas weit hinten platziert, so dass ich für viel Material und schnellen Zugriff etwas davon abraten würde. Für's Sportklettern ohne Klemmkeile und Friends reicht's. Die zusätzlichen Ösen finde ich super, da lassen sich Materialkarabiner anbringen, die man zur Befestigung von Schlingen, Schuhen etc. verwenden kann. Da die Beinschlaufen recht eng sitzen und nicht verstellbar sind, würde ich den Gurt ohnehin nicht wirklich für alpine Unternehmungen empfehlen. Höchstens als leichten Notfallgurt, aber ist in meinen Augen durch die leichte Bauweise auch nicht für Massen an Hardware ausgelegt (rutscht).
Für den Preis ein hochwertiger und angenehm leichter Gurt für's (ambitionierte) Hallen- und Felsklettern ohne Massen an Hardware.

  • Avantages
    Qualité/prix
    Léger
    Confortable
    Bien réglable
    Détails pratiques
  • Inconvénients
  • Champ d'application
    Escalade sportive
    Escalade en salle
    Multi-saisons
    Ultraléger

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Reutlingen

81% trouvent les évaluations
deGregor utiles

leichter, gut verarbeiteter Gurt mit Schwächen

Gurt seit drei Monaten im Einsatz beim Klettern drinnen und draußen. Er ist leicht und trotz wenig Polsterung bequem. Leider ist die Verbindung zwischen den Beinschlaufen für mich etwas zu lang was bewirkt dass der Hüftgurt beim reinsitzen zu weit nach oben rutscht. Die Materialschlaufen sind auch nicht optimal. Da sie dicht am Gurt liegen ist das Einräumen von Material problematisch.

  • Avantages
    Confortable
    Qualité/prix
  • Inconvénients
    Mauvaise coupe
  • Champ d'application
    Escalade alpine
    Escalade sportive
    Escalade sur glace
    Escalade en salle

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par