Tests & évaluations

Lowe Alpine - Cerro Torre 65-85 - Sac à dos de trekking en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
5,0
(à partir de 2 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
Question de Zoltan | Linz
16.09.2015
Regenhülle

Hat das Backpack einen integrierten Regenhülle oder muss man es dazu extra kaufen? Bzw. gibt es einen Stauplatz extra für die Hülle?

Oups, vous avez oublié votre réponse

Question de Joshua
26.05.2015
Trinkblase v2

Ist die Trinkblase lediglich in den Daypack integrierbar oder auch in den innenraum? Da 2 liter für manche touren doch recht wenig sind....

Oups, vous avez oublié votre réponse

Ronald | Service clientèle
08.06.2015 11:59

Hallo Joshua,
der große Rucksack hat kein extra Fach wo du die Trinkblase einpacken könntest... falls du das meintest. Beide haben aber jeweils einen Trinkschlauchausgang. Am besten also die Trinkblase in dem eingehängten Daypack im Rucksack lassen und bei bedarf einfach aushängen und nur den mitnehmen.

| Neresheim

bedingungslos zu empfehlen

Es muss nicht immer das Tragesystem von "D" sein - obwohl ich da beim Walk&Fly in der Gleitschirmszene verwöhnt bin. Mich begeistert mein neuer Rucksack - Sommer wie Winter. Und wenn man nicht ein echtes extremes Hohlkreuz hat, liegt der Rücksack auch schön am Rücken an. Es ist wirklich so, dass er sich leicht einstellen lässt und auch schwere Lasten kaum zu spüren sind. klar, wenn es steil bergan geht, merkt man das in den Beinen, aber die Ladung wackelt nicht/man kommt nicht aus dem Tritt - einfach super

  • Avantages
    Agréable à porter
    Bon système de portage
    Bonnes possibilités de rangement
    Bonnes possibilités de réglage
    Facile à charger
    Détails pertinents
    Bonne ventilation
    Qualité/prix
  • Champ d'application
    Randonnées à ski
    Randonnée de haute montagne
    Débutant
    Trekking

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Question de Benjamin | Oberndorf
08.05.2014
Trinkblasengröße

Welche Trinkblasengröße passt max. in den Daypack ?

Oups, vous avez oublié votre réponse

Hannes(Community) | Service clientèle
08.05.2014 15:12

Hallo Benjamin!

Gerne habe ich mal im Lager nachgeschaut. Der Daypack ist ziemlich klein. Hier bekommst Du aber eine 2 Liter Trinkblase mit etwas Kleinzeugs rein. Mehr passt aber nicht rein :-)!

Machs gut
Hannes

Benjamin | Oberndorf
08.05.2014 15:41

Danke

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Oups, vous avez oublié votre réponse

Dieser Rucksack ist Wahnsinn!!

Da ich Beruflich viel am Reisen bin, und dies schon in jungen Jahren gerne Praktizierte habe ich mir angewöhnt mit Rucksack zu Reisen um vor Ort eine gewisse Flexibilität zu haben.

Lowe-Alpine war früher schon eine grandiose Marke welche mit dem neuen "Cerro-Torre" bewiesen hat, dass Sie es noch können.
Einfach zu beladen und das neuen AXIOM (nennen sie es) Rücken-verstell-system ist unglaublich einfach einzustellen und vor allem Leicht.

Ich kann diesen Rucksack egal für die Berge oder das Traveln weiterempfehlen.

Tolles Produkt, Danke!!

  • Avantages
    Léger
    Qualité/prix
    Agréable à porter
    Bon système de portage
    Bonne ventilation
    Facile à charger
    Bonnes possibilités de rangement
    Détails pertinents
    Bonnes possibilités de réglage
  • Champ d'application
    Randonnée de haute montagne
    Expédition
    Camping
    Voyage
    Randonnée

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par