Tests & évaluations

LACD - Triple Spotmaster - Crashpad en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
3,3
(à partir de 3 Évaluations)
67%
recommander ce produit
Compliments vs Critiques

Thilo | Innsbruck

02.09.2015

Erwartungen erfüllt!

Bisher nur positiver Eindruck!

Super Handling, für die Größe sehr kompaktes Packmaß.
Gelungene Konstruktion -> Schaumstoff leidet im gefalteten Zustand nicht.
Erscheint robust!
Als Angebot super Preis/Leistung.

Wem 10cm Dicke reichen erhält eine top Matte -> da kann z.B. das Edelrid Crux nicht mithalten...

Avantages
Bon amortissement
Confortable
Qualité/prix
VS

Simon | Mödling

09.11.2015

günstiger Preis und demensprechende Qualität

Ehrlichgesagt hat das Produkt am Anfang einen ganz guten Eindruck gemacht (Preis/Leistung), doch nach nun nicht mal einem Jahr muss ich sagen dass ich enttäuscht bin, was die Qualität betrifft.
Die Klettverschlüsse zerlegen sich sukzessive und lösen sich von der Matte ab. Das wäre alleine nicht so schlimm, aber auch die Naht zwischen den 3 Teilen der Matte reißt von aussen her immer mehr ein und irgendwann hat man dann wahrscheinlich zwei oder eben drei nicht mehr verbundene Teile herumliegen...

Und für Highballs eher nicht geeignet (viel zu dünn).

Avantages
Confortable
Léger
Inconvénients
S'use rapidement
Mauvais amortissement
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Mödling

La contribution a été modifiée le 23.08.16

günstiger Preis und demensprechende Qualität

Ehrlichgesagt hat das Produkt am Anfang einen ganz guten Eindruck gemacht (Preis/Leistung), doch nach nun nicht mal einem Jahr muss ich sagen dass ich enttäuscht bin, was die Qualität betrifft.
Die Klettverschlüsse zerlegen sich sukzessive und lösen sich von der Matte ab. Das wäre alleine nicht so schlimm, aber auch die Naht zwischen den 3 Teilen der Matte reißt von aussen her immer mehr ein und irgendwann hat man dann wahrscheinlich zwei oder eben drei nicht mehr verbundene Teile herumliegen...

Und für Highballs eher nicht geeignet (viel zu dünn).

  • Avantages
    Confortable
    Léger
  • Inconvénients
    S'use rapidement
    Mauvais amortissement

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Bremen

La contribution a été modifiée le 23.12.15

Mein erstes Crashpad - ich bin zufrieden!

Dieses Crashpad ist mein erstes und ich kann daher nicht wirklich Vergleiche machen...

Aber trotzdem gibt es einiges was ich als Gut bewerten würde und einiges, was vielleicht nicht so gut ist.

Positiv:
+ Es ist groß
+ Es scheint recht robust zu sein (Einsatz unter einer Brücke mit scharfkantigem Boden ohne Probleme überstanden)
+ Schnallen zum zusammenhalten aus Alu
+ Lässt sich meiner Meinung nach gut tragen

Negativ:
- ich habe gelesen das die Falt-Stelle, der Knick, oder wie auch immer man das bezeichnen soll, bei "guten Pads" eine schräge Form hat um ein durchdringen auf den Boden zu verhindern - das ist bei diesem Pad nicht so! Man kann die Stelle zwischen den einzelnen Pad-Teilstücken aber mit einer Klettverschluß Lasche "versiegeln"
- Es ist mir zu hart um drauf zu schlafen (vielleicht bin ich auch nur ne Pussy...). Sollte auch als Matratze im VW Bus dienen. Irgendwie kann man vielleicht die Polsterlagen tauschen und so die weichere Schicht zum schlafen nach oben packen - müsste ich mal auschecken.

NACHTRAG: Wenn man auf der anderen Seite schläft, ist es perfekt! Schlafe da besser als in meinem Bett! Man muss nur die nervigen Trageschnallen rausfriemeln. Aber das ist eine Sache von 1 Minute...

- Das ganze Schnall-System für den Rücken nervt. Es lässt sich zwar recht bequem tragen, aber die Bänder sind teilweise viel zu lang und schleifen auf dem Boden und es wirkt irgendwie billig...

Für mich überwiegen die positiven Aspekte und ich würde es weiter empfehlen!

Images du produit de Jakob
  • Avantages
    Robuste
    Confortable
    Qualité/prix
    Bon amortissement
    Léger
  • Inconvénients

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Innsbruck

La contribution a été modifiée le 02.09.15

Erwartungen erfüllt!

Bisher nur positiver Eindruck!

Super Handling, für die Größe sehr kompaktes Packmaß.
Gelungene Konstruktion -> Schaumstoff leidet im gefalteten Zustand nicht.
Erscheint robust!
Als Angebot super Preis/Leistung.

Wem 10cm Dicke reichen erhält eine top Matte -> da kann z.B. das Edelrid Crux nicht mithalten...

  • Avantages
    Bon amortissement
    Confortable
    Qualité/prix

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Question de Jonas
26.08.2015
wieviel wiegt die matte?

Oups, vous avez oublié votre réponse

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par

Évaluations