LACD - Spotmaster 2.0 - Crashpad

Detailansichten
35%
199,95
129,97
incl. TVA
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Construction:
Crashpad
Domaine d'utilisation:
Bouldering
Matériau extérieur:
100 % polyester
Garnissage:
3 couches de mousse (dure-molle-dure)
Système de portage:
Bretelles; Poignée de transport
Taille ouvert:
140 x 100 x 10 cm
Taille fermé:
70 x 100 x 20 cm
Poids:
5,3 kg
Caractéristiques:
Rabat sur le dessous; pliage en biseau (45 °)
N° art.:
331-0100
Description du produit
Worn out the good old crash pad? Or is your next bouldering vacation just around the corner and you are still looking for the right pad? In that case you should take a closer look at the Spotmaster 2.0 by LACD. The crash pad by LACD (Lost Arrow Climbing Division) offers everything expected of a bouldering mat. The Spotmaster 2.0 features a padded shoulder strap for comfortable transport over long distances.
It has an overall thickness of 10 cm, spread over three layers of foam. The upper foam layer is hard and easily absorbs minor shocks. The impact of stronger shocks is evenly distributed through the harder to the softer layer, which then absorbs the shock. The bottom layer is harder again to prevent smashing through. The center crease of the Spotmaster 2.0 is beveled by 45° so as to prevent injury when landing in the center of the pad.
Thanks to the flap on the underside, shoes and chalk bag can be carried in the crash pad so no additional backpack is needed. See you at the next bouldering spot - with the Spotmaster 2.0. "

Consultez nos experts
AlpinisteHannes

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Gregor | Innsbruck

24.06.2014

Super Crashpad zum Anfangen

Das Spotmaster 2.0 ist mein erstes Crashpad und ich fange gerade erst mit dem Bouldern am Fels an. Deshalb waren für mich der niedrige Preis und die doch großen Ausmaße bei der Wahl entscheidend.

Nun hatte ich es das erste Mal ein ganzes Wochenende lang im Einsatz und ich kann folgendes Resümee geben:
- Die Ausmaße sind groß und es ist schwer zu verfehlen. Man kann es auch alleine verwenden, wenn man aufmerksame Spotter dabei hat. Es hat zwar keine Griffe an den Ecken, um es schnell zu verschieben. Das war aber kein Problem.
- Die Dämpfung ist hoch. Ich bin zwar noch nicht von sehr weit oben gestürzt, aber abgesprungen und immer sehr weich gelandet.
- Der Falz hat einen "Z-Schnitt" und wird mit Klettverschlüssen verstärkt, um ein Zusammenklappen zu verhindern. Man sollte aber trotzdem versuchen, nicht direkt im Falz zu landen, da die Dämpfung doch etwas abnimmt.
- Es ist leicht. Durch die Klappe unten, kann man seine ganze Sachen im Pad transportieren ohne dass sie herausfallen. Die Tragegurte sind aber durchschnittlich und es gibt keinen Hüftgurt. Dadurch habe ich nach 30 Minuten Zustieg das Gewicht doch etwas gespürt.
- Man kann es schnell zusammenbauen und so auch öfters zwischen mehreren Blöcken wechseln.
- Als Schlafmatte hatte ich es auch im Einsatz. Es ist etwas zu kurz, aber wenn man sich etwas einrollt, kann man darauf eine angenehme Nacht verbringen.

Alles in allem bin ich mit meinem Kauf sehr zufrieden. Ein Profipad werde ich mir erst zulegen, wenn ich mehr Erfahrungen gesammelt habe.

Avantages
Léger
Qualité/prix
Bon amortissement
VS

Andre | Neufahrn

17.11.2015

zu weich

am Anfang ganz Ok aber kaum Dämpfung nach einiger zeit

Avantages
Léger
Inconvénients
Mauvais amortissement
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Erfurt

gutes Preis/Leistungsverhältnis

Bin sehr zu frieden.

  • Avantages
    Confortable

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Neufahrn

57% trouvent les évaluations
deAndre utiles

zu weich

am Anfang ganz Ok aber kaum Dämpfung nach einiger zeit

  • Avantages
    Léger
  • Inconvénients
    Mauvais amortissement

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Simon | Bayreuth
10.05.2016 09:45

Was bedeutet denn zu weich? Weicher als Pad XY?

| Wien

16% trouvent les évaluations
deStefan utiles

Bouldermättchen

zupr

  • Avantages
    Qualité/prix
    Confortable
  • Inconvénients
    S'use rapidement

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 8 !

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations