Tests & évaluations

LACD - Bivy Bag Super Light - Sac de bivouac en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,5
(à partir de 11 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Évaluations
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Wien

nice to have

leicht, klein, kleine faustgröße/seideninlaygröße, überlegung ob biwaksack mitnehmen ja/nein entfällt bei mir in zukunft, noch nicht getestet, material dünn eher wie rettungsdecke

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Balingen

Daumen hoch für Preis/Leistung

Immer für'n Notfall im Rucksack...
Topp...!

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Karlsruhe

Perfekter Biwaksack

Ich habe mir den LACD - Bivy Bag Super Light als Notbiwacksack gekauft, den ich vor allem bei Hochtouren immer im Gepäcke habe.
Kriterien für den Kauf waren:
- leicht
- kleines Packmaß
- gute Zusammenfaltbarkeit nach Benutzung
- robust
Der Biwacksack eignet sich allerdings nicht wirklich für einen regelmäßigen Gebrauch. Da sollte man sich einen hochwertigeren Biwacksack kaufen...

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| St. Georgen

klein und leicht

darf im Rucksack nicht fehlen

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Lichtenwörth

Sehr leichte und klein

Ideal für den Notfall oder eine trockene Unterlage für eine Jause am Gipfelkreuz.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Feldkirch

Ein Leichtgewicht und immer dabei

Aufgrund des geringen Gewichts stellt sich nie die Frage ob er Daheim bleibt!
Verwendet habe ich ihn noch nicht, aber er war schon auf vielen Touren dabei. Bezüglich Lebensdauer würde ich ihn als Einweg Bivy bezeichnen.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Dortmund

Super leicht aber empfindlich

Als Notbiwaksack super!
Leider bei Gebrauch sehr empfindlich.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Ingolstadt

85% trouvent les évaluations
deBenjamin utiles

Gewichtsoptimierung

Stärke: Gewicht, Packmaß,Isolationswirkung.Dicht.
Schwäche: Dünnes Material; Kondenswasserbildung.

Einsatzbereich:Notbiwak,MSL mit Gewichtsauflagen/Klettern.Auch für Wanderungen in den Bergen oder für krank / verletzt.

Bereits eingesetzt: Schneesturm knapp unter Gipfel ausgesessen.

Fazit:Sollte man in den Bergen dabei haben.Leichte (Über)Lebensversicherung.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Dresden

28% trouvent les évaluations
deElisabeth utiles

La contribution a été modifiée le 02.04.15

Leicht, klein, gut...

... wieviel er wirklich kann, vermag ich allerdings nicht zu beurteilen, da ich vorhabe ihn nur im Notfall auszupacken.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Karlsruhe

86% trouvent les évaluations
deMartin utiles

La contribution a été modifiée le 14.08.14

Als Notfallausrüstung perfekt

Den vorigen Kommentar kann ich nicht ganz nachvollziehen. Das Teil ist nicht als Hüttenschlafsack sondern für ein Notbiwak gedacht. Und da ist es mir wichtiger, dass der Biwaksack klein und leicht und damit einfach immer dabei ist, und nicht ob er lange haltbar ist und sich wieder einfach zusammenfalten lässt (im übrigen hab ich ihn zu Hause testweise aufgepackt und auch wieder zusammengefaltet bekommen, ist halt nicht ganz einfach, die ganze Luft nach oben rauszudrücken).

Viel interessanter wäre, von jemandem zu hören, der ihn tatsächlich im alpinen Gelände benutzt hat, ob die Isolationswirkung ausreichend ist und ob die doch recht dünne Folie auf schlechtem Untergrund nicht doch zu leicht einreissen kann...

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 1 !

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations