La Sportiva - Miura - Chaussons d'escalade

Detailansichten
128,95
incl. TVA
Couleur:
Sélectionner couleur:
Couleur:
Sélectionner taille :
Taille:
Délai de livraison: 3-5 jours ouvrables

Veuillez d'abord sélectionner une variante !
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Construction:
Climbing shoes with fast lacing system
Domaine d'utilisation:
extreme sport climbing; Competitive climbing; Heel hooking; small kicks
Matériau:
intérieur: Dentex; extérieur: Cuir de vachette
Semelle:
Vibram XS Edge de 4 mm; Semelle intercalaire: LaSpoFlex 1,1 mm (devant seulement)
Réglettes:
Type de chaussant PD 75, asymétrique
Cambrure:
moyennement forte
Fermeture:
Laçage rapide
Poids:
450 g (hommes); 420 g (femmes)
Tailles:
32-46 (hommes); 32-43 (femmes), avec demi-pointures
N° art.:
301-0029
Description du produit
Entre-temps un véritable classique pour les voies d'escalade sportives - le Miura de La Sportiva! La coupe et la cambrure assurent l'efficacité sur les arêtes minuscules, dans les dévers et sur les appuis minuscules, pourtant le chausson est suffisamment confortable pour être porté sur des voies longues. Muira est vivement recommandée pour les pieds plus larges. La semelle Vibram XS Edgen à faible usure veille à une bonne adhérence sur les rochers et à la confiance sur les plaques d’adhérence et les petits appuis. Grâce au système de laçage rapide, la chaussure est chaussée et déchaussée relativement rapidement, tout en épousant parfaitement la forme respective du pied. Une super chaussure pour de super voies!

Consultez nos experts
AlpinisteChristian

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Tristan | Günthersleben

16.11.2011

Habe den Schuh nun seit zweieinhalb Monaten...

Habe den Schuh nun seit zweieinhalb Monaten und nutze ihn momentan hauptsächlich für das Bouldern in der Halle (bisher erst 4 mal für das Bouldern am Fels genutzt).
Ich besitze in Straßenschuhen die Größe 44/45 und habe mir den Miura in der Größe 42,5 geholt. Dazu muss ich auch sagen, dass ich am Zehenansatz einen relativ breiten Fuß habe, was häufig bei der Schuhwahl ein Problem darstellt. Daher wollte ich auch unbedingt einen Schnürer, da man sich den Schuh besser auf seinen individuell geformten Fuß einstellen kann.
Anfangs hatte er mir für knapp 2 wochen ( 7 mal ausgiebiges Bouldern ) relativ starke Schmerzen bereitet, doch mittlerweile hat er sich um ca eine halbe Größe gedehnt und ist einfach nur Super angenehm zu tragen.
Er ist wie eine zweite Haut am Fuß und macht alles mit. Kleinste Tritte sind kein Thema mehr und durch das breite Gummi an der Ferse trifft man jeden Hook perfekt. Man klebt förmlich am Fels bzw an der Wand in der Halle. Der Verschleiß ist bisher auch nur minimal habe bisher (bei wöchentlich im Schnitt 3x ca. 5-7 Stunden intensieven Boulderns) nur sehr minimale Abnutzung, sodass ich davon ausgehe, dass der Schuh mal locker 2 Jahre durchhalten wird. Dazu muss ich auch sagen, dass ich nur sehr selten mal wegrutsche, wodurch der Verschleiß um einiges reduziert wird.

Mein Fazit: Klare Kaufempfehlung! Optisch sehr ansprechend und nach der schmerzhaften Eintragezeit möchte man den Schuh zurecht nicht mehr hergeben. Wer einen Magnet am Fels bzw in der Halle sucht hat damit den Richtigen Schuh gefunden. Ich werde mir diesen schuh auf jeden Fall wieder zulegen, wenn mein momentanes Paar den Geist aufgibt ;)

VS

Marc | Kassel

29.08.2014

War mal besser...

Habe jetzt den Miura schon ein paar mal gehabt und ich muss sagen, dass ich bisher sehr zufrieden war. Mir hat er einfach super gepasst und hatte alles was ich von einem Kletterschuh erwarte.

Bei meinem neusten Kauf treten jetzt nach 3 Wochen erste krasse Verschleißerscheinungen auf. Die Spitze ist fängt an sich zu zersetzen. Bisher haben sie mindestens ein halbes Jahr oder länger gehalten.

Für mich ist das nicht hinnehmbar und ich geh davon aus, dass diese wenn sie weiter so verschleißen insgesamt 3 Monate halten werden. DIes ist für mich in so einer Preisklasse nicht akzeptabel.

Kommentar von Bergfreunde und La Sportiva war, dass ich an der Wand entlang geschrammt bin. Was ja sein kann, aber für mich nicht den Verschleiß in dem Umfang erklärt.

Fazit: Der ungewohnt schnelle Verschleiß und die eher patzige Reaktion seitens Bergfreunde, hat mir die Freude an meinem einstigen Lieblingsschuh vermiest.

Avantages
Bonne coupe
Bonne accroche
Inconvénients
Usure importante
Champ d'application
Escalade alpine
Bouldering
Escalade en salle
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Wiesbaden

Immer wieder

Für meinen Fuß einfach der beste Schuh - und das seit es ihn gibt. 20 Jahre?

  • Avantages
    Bonne coupe
    Polyvalent
    Bonne accroche
  • Champ d'application
    Escalade sportive
    Escalade alpine
    Bouldering

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Kusterdingen

100% trouvent les évaluations
deChristian utiles

Super Schuh!

Eigentlich wollte ich keine Schuhe mehr Neubesohlen lassen aber in meine Miuras hab ich mich verliebt. Mit meinen breiten Füßen bietet der Schuh eine super Performance bei vorbildlicher Performance.

Nachteil ist jedoch die recht geringe Haltbarkeit (Kalk und Halle)

  • Avantages
    Bonne coupe
    Bonne accroche
  • Inconvénients
  • Champ d'application
    Escalade sportive
    Bouldering

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Möhrendorf

für mich trotz Nachteil der Schuh

mag jetzt nicht

  • Avantages
    Stabilité élevée sur les arêtes
    Bonne coupe
  • Inconvénients
  • Champ d'application
    Escalade sportive

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 79 !

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par