La Sportiva - Genius - Chaussons d'escalade

10%
148,95
134,06
incl. TVA
Couleur:
Sélectionner couleur:
Couleur:
Sélectionner taille :
Taille:
Délai de livraison: 3-5 jours ouvrables

Veuillez d'abord sélectionner une variante !
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Construction:
Climbing shoes
Domaine d'utilisation:
Escalade sportive (intérieur); Bouldering
Matériau:
Leather and microfiber (contains non-textile elements of animal origin)
Semelle:
Semelle intercalaire LaSpoFlex; Semelle Vibram XSGrip
Cambrure:
cambrure forte; Downturn
Fermeture:
Laçage
Tailles:
UE 33,5-46
Caractéristiques:
Construction Non-Edge; Système P3
N° art.:
301-0295
Description du produit
Il offre des sensations intenses et un bon ajustement: Le chausson d'escalade Genius de La Sportiva. Sa construction Non-Edge élimine tous les bords de la semelle, permettant ainsi au pied de se placer au plus proche de la roche. Ainsi, vous avez toujours le contrôle! La semelle intermédiaire LaspoFlex assure que la tension est répartie sur l'ensemble du chausson et la puissance de chaque pas est complètement transférée.
Grâce au système P3, les chaussons d'escalade Genius s'usent moins vite que les modèles plus anciens. Leur laçage très adaptable peut être ajusté en fonction de la situation et il assure, en combinaison avec les autres technologies, une bonne prise sans être pour cela trop étroit. La tige solide en cuir et Mesh est respirante tout en étant très résistante. Avec les chaussons d'escalade Genius, même les manœuvres d'escalade les plus difficiles deviennent un jeu d'enfant!

Consultez nos experts
AlpinisteRon

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
Compliments vs Critiques

Matthias | wien

23.06.2015

Gelungener Schuh

Nachdem meine Futura hinüber waren, habe ich mich nach langem hin her für den Genius entschieden, aus folgenden Gründen:

- für mich war klar, ich will wieder ein No-Edge Modell, Hype hin oder her, persönlich gefällt mir einfach das Konzept.

- Vorweg bin eigentlich nicht so ein Fan von Schnürern (da bin ich wohl eher der faule Typ ;)). Bin aber von der Schnürung vom Genius begeistert! Druck verteilt sich sehr gut, und man kann den Schuh seinen Fuß sehr gut anpassen.

- Ferse ist härter und aggressiver - Heelhooks halten bombenfest - generell würde ich hier sagen, dass der Genius dem Futura überlegen ist (aber wahrscheinlich auch viel Geschmackssache). Toehooks wie beim Futura perfekt (ich mag einfach den weichen Gummi). Anfang war ich noch skeptisch bei Toehooks bezüglich der Schnürung etc. absolut kein Problem. Muss mich aber einem Vorredner anschließen die Schuhbänder stören - muss die dinger einfach seitlich "einstricken" dann gehts (da ich eher monkmäßig veranlagt bin, machen mich baumelnde Schuhbänder wahnsinnig ;D)

- Die Toebox passt mir persönlich besser beim Genius, nach obenhin hat man jetzt einen Tick mehr Platz und meine Füße danken es mir.Habe eine ägyptische Zehenform und für mich passt die Zehenbox perfekt.

- Sitz Ferse: fällt gefühlt weiter als beim Futura aus, passt für mich dennoch

Verwende den Schuh ausschließlich zum Bouldern und hier kann ich ihn ohne weiteres weiterempfehlen. Einziger "Nachteil" der doch hohe Preis. Bin persönlich schon gespannt wie lang er hält. Meine Futuras haben ca. 7 Monate bei 3-4 Gym/Woche gehalten.
Insgesamt wirkt der Genius etwas härter und unterstützender als der Futura (aber auch nur marginal).

Zur Größe: Straßenschuhgröße 44 - Genius 41 - konnte ihn durch die etwas höhere Toebox (im Gegensatz zum Futura) out of the Box schmerzfrei bouldern.

Avantages
Bonne coupe
Bonne accroche
Champ d'application
Bouldering
VS

Sebastian | Rosenheim

21.06.2015

Geiler Schuh aber nicht sehr lange

Hi ich habe den Schuh seit Mitte März drei bis viermal die Woche am Granit geklettert.
Größe:
Die Größe ist LaSportiva üblich, der Schuh fällt vielleicht eine halbe Nummer größer als meine Referenzen (Katana laces, Miura und Solution) aus.
Verarbeitung:
Die Verarbeitung ist für LaSportiva Verhältnisse sehr gut. Selbst am rauhen Granit zeigt das Schnürrsystem kaum Schaden alle Nähte halten gut und sind gut positioniert und der komplette Schuh sieht noch sehr gut aus. Auf einer Seite löst sich die Verklebung der Sohle allerdings schon.(im Rahmen) Siehe Bilder.
Haltbarkeit:
Habe seit gestern ein Loch durch den no-edge Gummi. Wobei ich mir keiner Schuld bewusst bin besonders unachtsam getreten zu sein. Die Haltbarkeit der Sohle ist also eher mau. Der Rest eher gut.
Performance:
Das wichtigste zum Schluss ;-) Bin sehr überzeugt von der Performance am Fels! Grip und Trittgefühl sind hervorragend und trotz grundsätzlicher dont follow the hype Einstellung finde ich, dass sich das no-edge Konzept viel intuitiver und (tritt) Fehler verzeihender klettert. Man sieht auf den Bildern den großen Bereich auf dem der Schuh grippt. So hat man eine große Fläche auf der man egal wo sehr gut steht. Allerdings hat man manchmal Probleme in enge Risse zu treten wegen der eben fehlenden Nase. ( 2 Touren in den letzten 3 Monaten)
Fazit:
Hätte ich das gestern geschrieben eindeutig 5 von 5 Sternen trotz des hohen Preises. Bin seit ich den Genius habe, bis auf zwei Projekte ausschließlich diesen Schuh geklettert. Die schlechte Lebensdauer der Sohle drückt diese Bewertung nun allerdings da ich mir da gemessen am Preis deutlich mehr erwartet hätte.
Würde ihne deswegen eher nicht weiterempfehlen.

Avantages
Bonne coupe
Confortable
Bonne accroche
Inconvénients
Champ d'application
Escalade alpine
Escalade sportive
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Cartagena

ausgezeichnet

All ok

  • Avantages
    Bonne coupe
    Bonne accroche
    Stabilité élevée sur les arêtes
  • Champ d'application
    Bouldering
    Escalade sportive

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| München

Prima zum Routenklettern

Bewährtes, geniales Noedge-Design, durch die Zwischensohle auch für 30-40m Ausdauerrouten geeignet. Dadurch aber auch weniger sensibel als Speedster. Aber besserer Hook und er kann auch eine halbe Nummer größer genommen werden als der Speedster und verliert dabei nicht an Präzision. Für lange Routen super, bei kurzen Routen/Boulder bevorzuge ich aber den Speedster, der Sensibilität wegen und wegen des überragenden Toe-hooks.

  • Avantages
    Robuste
    Bonne coupe
    Polyvalent
  • Champ d'application
    Bouldering
    Escalade sportive
    Escalade alpine

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Oslo

Good grip - tight fit

Very good grip in theese shoes, however they are a bit narrow in the front, so my toes go a bit numb after 10 min. Might be I should have had them 1/2 a size bigger.

  • Avantages
    Polyvalent
    Bonne accroche
  • Inconvénients
    Inconfortable
  • Champ d'application
    Escalade sportive
    Bouldering

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 22 !

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par