AlpinisteChristian
"Le produit n'est plus disponible."

Soit il s'agit d'un ancien modèle, soit nous ne pouvons plus ou ne commanderons plus le produit auprès du fabricant.

Icebreaker - Quantum Headliner - Bonnet

Detailansichten
Plus disponible
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Type:
Bonnet
Matériau:
98% wool (material thickness: 260 g/m²); 2% elastane
Tailles:
S-L
N° art.:
204-0327
Description du produit
If you've ever tried wearing a beanie under a helmet, you know that it's less than ideal. The Icebreaker Quantum Headliner uses a 260g merino wool for low-profile comfort and insulation. Built with convenient earflaps, it fits under any type of helmet be it snowboard, ski, mountaineering, or climbing-style helmets. "

Consultez nos experts
AlpinisteChristian

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,0
(à partir de 3 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Évaluations
Compliments vs Critiques

Ursula | Leonberg

15.01.2013

angenehmer Tragekomfort

angenehmer Tragekomfort

VS

Udo | Höchst

03.12.2012

Äußerst dünnes Merinomaterial (Wie die 150er...

Äußerst dünnes Merinomaterial (Wie die 150er T-Shirts). Die leicht verstärkten Unterkanten legen sich bei mir als Brillenträger nur sehr schlecht an den Schläfe an, was durch einen straffen Helmriemen vielleicht ausgeglichen werden könnte. 1a verarbeiter wie alles von Icebreaker. Für die richtige Siuation sicher angenehm, z. Bsp. wenn man zwischen Kunststoffhelm und Kopfhaut nur noch irgendwas dazwischen haben möchte ("Schweistuch im Sommer?"). Mir fehlte ein bisschen der Sinn der Sache, da das Teil als Mütze drunter kaum wirklich warm hält. Mir erscheint die Variante mit dem "Icebreaker Hat", einer auch noch allein schicken, als Kälteschutz sinnvoll dicken Mütze (ca. 320 er Merinostärke?) mit gutem Sitz auch unterm Helm, die auch noch die Ohren ordentlich warm hält, für "Sauwetter" in Herbst und Winter die bessere Lösung!

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| München

super Tragegefühl

Habe das Produkt schon 2012 gekauft und den Winter gut genutzt - v.a. für unter dem Radl-Helm bei kalten Temperaturen.
Hält durch die Passform endlich mal die Ohren warm, aber man schwitzt nicht unangenehm darunter.
Nichts weiter auszusetzen - außer, dass der Style-Faktor durch die Passform (Ohrenschutz)- ohne Helm drüber - etwas zu wünschen übrig lässt ;-)

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Leonberg

angenehmer Tragekomfort

angenehmer Tragekomfort

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Höchst

72% trouvent les évaluations
deUdo utiles

Äußerst dünnes Merinomaterial (Wie die 150er...

Äußerst dünnes Merinomaterial (Wie die 150er T-Shirts). Die leicht verstärkten Unterkanten legen sich bei mir als Brillenträger nur sehr schlecht an den Schläfe an, was durch einen straffen Helmriemen vielleicht ausgeglichen werden könnte. 1a verarbeiter wie alles von Icebreaker. Für die richtige Siuation sicher angenehm, z. Bsp. wenn man zwischen Kunststoffhelm und Kopfhaut nur noch irgendwas dazwischen haben möchte ("Schweistuch im Sommer?"). Mir fehlte ein bisschen der Sinn der Sache, da das Teil als Mütze drunter kaum wirklich warm hält. Mir erscheint die Variante mit dem "Icebreaker Hat", einer auch noch allein schicken, als Kälteschutz sinnvoll dicken Mütze (ca. 320 er Merinostärke?) mit gutem Sitz auch unterm Helm, die auch noch die Ohren ordentlich warm hält, für "Sauwetter" in Herbst und Winter die bessere Lösung!

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations