Icebreaker - Quantum Headband - Bandeau

25,95
incl. TVA
Couleur:
Unisex
Délai de livraison: 3-5 jours ouvrables

Veuillez d'abord sélectionner une variante !
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Convient à :
Type:
Bandeau
Matériau:
98% wool (material thickness: 260 g/m²); 2% elastane
Tailles:
S-L
N° art.:
204-0328
Description du produit
To wear the Icebreaker Quantum Headband, you don't have to fully understand how what was thought of as five different string theories turned out to be one string theory. You also don't have to have all 11 dimensions worked out. All you really need is a slightly chilly forehead. Merino wool naturally regulates your body temperature and deals with odor so you can wear this headband day after day during the physics conference (or, more likely, during your ski vacation).
    "

    Consultez nos experts
    AlpinisteChristian

    +49 7121/70 12 0

    Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

    Aperçu des évaluations
    Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
    4,0
    (à partir de 5 Évaluations)
    50%
    recommander ce produit
    Évaluations
    Compliments vs Critiques

    Manfred | Gummersbach

    01.01.2012

    Merinowolle - so wie man sie mag...

    Merinowolle - so wie man sie mag - wärmt und flexibel bei Temeperaturschwankungen

    VS

    Richard | Frastanz

    09.12.2014

    Zu Dünn

    Naja,
    Habe bisher ein OR (Outdoor-Research) Stirnband aus Polartec WindPor Material. Das ist echt super. Und vom Packmass her nicht viel mehr als das hier von Icebreaker.

    Dachte, ich schaffe mir noch ein 2. an und da ich Merino sonst gerne habe, habe ich es mit diesem versucht.

    Leider wurde ich enttäuscht.

    Die Größe L war mir spürbar zu groß. Hätte ich nicht gedacht. M hätts also auch getan, das Stirnband ist sehr Stretchig.

    Aber der Stoff ist leider sehr sehr dünn... da hätte ich mir mehr erhofft.
    Ich will ein Stirnband, welches meine Ohren vor Wind schützt.. das hier ... keine Ahnung, ist wohl eher was, um die Haar aus dem Gesicht zu halten (wenn man denn so lange hat)...
    Bin mal kurz vor die Tür gestanden und da wurde es schon frisch um die Ohren... hat mich überhaupt nicht überzeugt und ging darum zurück.

    Ist wohl eher was für Früh-/Spätsommer, wenns noch nicht so kühl ist... sonst aus meiner Sicht unbrauchbar...

    Schade.

    Qu'en dites-vous ?

    Le nombre de caractères maximal est atteint.

    Oups, vous avez oublié de poser votre question.

    Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

    Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

    Comment évaluez-vous le produit?

    En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

    Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
    | Furth

    Immer dabei!

    Vor zwei Jahren gekauft und noch immer voll zufrieden! In der kühlen Jahreszeit fürs Laufen und unterm Radhelm, perfekte Temperaturregulierung.

    Oups, vous avez oublié votre commentaire

    | Frastanz

    88% trouvent les évaluations
    deRichard utiles

    Zu Dünn

    Naja,
    Habe bisher ein OR (Outdoor-Research) Stirnband aus Polartec WindPor Material. Das ist echt super. Und vom Packmass her nicht viel mehr als das hier von Icebreaker.

    Dachte, ich schaffe mir noch ein 2. an und da ich Merino sonst gerne habe, habe ich es mit diesem versucht.

    Leider wurde ich enttäuscht.

    Die Größe L war mir spürbar zu groß. Hätte ich nicht gedacht. M hätts also auch getan, das Stirnband ist sehr Stretchig.

    Aber der Stoff ist leider sehr sehr dünn... da hätte ich mir mehr erhofft.
    Ich will ein Stirnband, welches meine Ohren vor Wind schützt.. das hier ... keine Ahnung, ist wohl eher was, um die Haar aus dem Gesicht zu halten (wenn man denn so lange hat)...
    Bin mal kurz vor die Tür gestanden und da wurde es schon frisch um die Ohren... hat mich überhaupt nicht überzeugt und ging darum zurück.

    Ist wohl eher was für Früh-/Spätsommer, wenns noch nicht so kühl ist... sonst aus meiner Sicht unbrauchbar...

    Schade.

    Oups, vous avez oublié votre commentaire

    | Berlin

    warm und leicht...

    warm und leicht. Super unter dem Fahrradhelm zu tragen

    Oups, vous avez oublié votre commentaire

    Il y a d'autres postes 2 !

    Filtrer les langues

    Trier par

    Évaluations