Tests & évaluations

Haglöfs - Oryx -14 - Sac de couchage synthétique en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,0
(à partir de 1 Évaluations)
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Thalgau

Leider viel zu wuchtig, sonst ein TOP Produkt!

Deshalb nehme ich auch den Oryx-8 und der geht zurück. Wer allerdings einen sehr warmen Kunstfaserschlafsack sucht, ist mit diesem sicher gut bedient!

  • Avantages
    Qualité/prix
    Col chauffant
    Robuste
    Capuche réglable
  • Inconvénients
    Lourd
    Encombrement

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Question de cordula | Worms
15.12.2015
ist der Schlafsack für Nepal geeignet?

Oups, vous avez oublié votre réponse

Daniel | Service clientèle
15.12.2015 11:21

Hallo Cordula,

für die meisten Nepal Trekking Touren raten die Veranstalter zu einem Schlafsack mit einem Komfortbereich von ca. -8 Grad. Daher wäre der Oryx dafür durchaus geeignet. Jedoch ist der Kunstfaserschlafsack mit knapp über 2kg recht schwer. Dies musst Du bedenken - gerade in der Höhe. Für Hochlager bei Gipfelbesteigungen ist er jedoch definitiv zu kalt.

Servus, Daniel

cordula | Worms
15.12.2015 12:29

Danke für die schnelle Antwort

Welchen Schlafsack kannst du mir für Hochlager empfehlen?

VG Cordula

Anna-Maria | Pliezhausen
15.12.2015 15:08

Hallo Cordula,

ich habe da gute Erfahrungsberichte z.B. über den Yeti Fusion 1300 gehört.

Gruß,
Anni

cordula | Worms
15.12.2015 15:24

Danke, habt ihr auch einen ohne Daunen zu empfehlen ?


Grüße

Oups, vous avez oublié votre réponse

Question de Nils | Bonn
15.12.2015
Wie lauten den die Packmaße?

Oups, vous avez oublié votre réponse

Daniel | Service clientèle
15.12.2015 11:48

Hallo Nils,

das Packmaß ist recht groß, für einen Kunstfaserschlafsack in der Kategorie jedoch vertretbar. Die Maße sind: ca. 30 x 50cm

Bitte beachte, dass man durch die Kompressionsriemen noch etwas Volumen einsparen kann.

Servus, Daniel

Employé
Anna-Maria | Pliezhausen
  • Einschubtasche für ein Kissen / Fleecejacke etc.

  • Dicker Wärmekragen

  • Riesige Netz-Innentasche mit Reißverschluss

  • 3/4-langer 2-Wege-Reißverschluss

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par