Tests & évaluations

Grivel - 360° Speedy 10 - Broche à glace en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,3
(à partir de 3 Évaluations)
Évaluations
Compliments vs Critiques

Gear of the Week

19.12.2011

Im aktuellen Gear of the Week empfiehlt...

Im aktuellen Gear of the Week empfiehlt Eiskletterprofi Urs Odermatt die Grivel Speedy Eisschrauben:

"Mein Lieblingsprodukt von Grivel ist ganz klar die Eisschraube mit dem Speedy System. Das beginnt schon beim Losklettern wo ich durch die fixe Expresschlinge keine Schraubenracks mehr brauche, mehr Übersicht am Klettergurt habe und zu guter Letzt auch noch leichter unterwegs bin weil ich ja keine Expresschlingen mehr mitnehmen muss..."

Das vollständige Statement findet Ihr hier im Basislager Blog:http://www.bergfreunde.de/basislager/gear-of-the-week-grivel-360°-speedy-eisschraube

VS

Clemens | Erlangen

03.07.2013

Eher überflüssig

Nette Idee, die Kombination Schraube + normale Exe ist einfach flexibler (lange/kurze Schlinge, Falldämpfer...). Insgesamt auch zu teuer, die getrennte Kombination kostet maximal gleich viel und kann auch im Sommer gebraucht werden. Zeitersparniss vorhanden, bei mir aber gering. Wenn kaufen dann nur mit einer Schlinge >10 cm (eher mind. 20 cm)!
Die Schraube an sich ist selbstverständlich über jedes Genörgel erhaben.

Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Erlangen

70% trouvent les évaluations
deClemens utiles

Eher überflüssig

Nette Idee, die Kombination Schraube + normale Exe ist einfach flexibler (lange/kurze Schlinge, Falldämpfer...). Insgesamt auch zu teuer, die getrennte Kombination kostet maximal gleich viel und kann auch im Sommer gebraucht werden. Zeitersparniss vorhanden, bei mir aber gering. Wenn kaufen dann nur mit einer Schlinge >10 cm (eher mind. 20 cm)!
Die Schraube an sich ist selbstverständlich über jedes Genörgel erhaben.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Gummersbach

26% trouvent les évaluations
deManfred utiles

so habe ich mir Ware und Lieferung vorgestellt

so habe ich mir Ware und Lieferung vorgestellt

Oups, vous avez oublié votre commentaire

74% trouvent les évaluations
deGear of the Week utiles

Im aktuellen Gear of the Week empfiehlt...

Im aktuellen Gear of the Week empfiehlt Eiskletterprofi Urs Odermatt die Grivel Speedy Eisschrauben:

"Mein Lieblingsprodukt von Grivel ist ganz klar die Eisschraube mit dem Speedy System. Das beginnt schon beim Losklettern wo ich durch die fixe Expresschlinge keine Schraubenracks mehr brauche, mehr Übersicht am Klettergurt habe und zu guter Letzt auch noch leichter unterwegs bin weil ich ja keine Expresschlingen mehr mitnehmen muss..."

Das vollständige Statement findet Ihr hier im Basislager Blog:http://www.bergfreunde.de/basislager/gear-of-the-week-grivel-360°-speedy-eisschraube

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations