Tests & évaluations

Fjällräven - Sarek Trekking Jacket - Manteau en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,5
(à partir de 2 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Travenbrück

Tolle Jacke, aber ......

Die Jacke ist wirklich spitze. Das Einzige, was mir nicht so gut gefällt ist, dass sie kein Innenfutter hat. Ich hatte mir sie eigentlich als Übergangsjacke vorgestellt. Das klappt nicht. Bei Temperaturen um +10° C ist sie schon nicht mehr warm genug.

  • Avantages
    Étanche
    Léger
    Résistant au vent
  • Champ d'application
    Multi-saisons

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Bielefeld

Robuste und gut geschnittene Jacke

Diese Jacke ist das ideale Kleidungsstück für Rucksacktouren im Fjell oder vergleichbare Unternehmungen. Sehr robust mit grosser Kapuze und grossen Taschen. Die Jacke ist ungefüttert; man benötigt im Winter also warme Unterkleidung, für die schnittechnisch genug Platz gelassen wurde. Die Schultern sind gedoppelt (Rucksack), das Gesäß wird komplett abgedeckt. Die Jacke ist natürlich nicht wasserDICHT wie etwa eine Goretex-Jacke, hält aber Nieselregen, Regen- und Schneeschauern eine ganze Weile stand. Das Material trocknet darüberhinaus im Handumdrehen. FJ hat ja gelegentlich Probleme mit der Verarbeitung: Das ist bei meinem Exemplar ganz und garnicht der Fall - im Gegenteil. Die Grösse M/Männer entspricht ziemlich genau der deutschen Männergrösse 50(+) und dann ist noch genug Platz für ein 300er Fleece o.ä.. Die Haltbarkeit des G-1000 Materials hat mich den Preis ertragen lassen (ich habe noch eine 30 Jahre alte Rävenjacke meines Vaters im Gebrauch...;-)). Made in Vietnam (hoffen wir das beste für die Beschäftigten).

  • Avantages
    Robuste
    Léger
    Bons détails
    Bonne coupe
    Résistant au vent
  • Champ d'application
    Randonnée d'hiver
    Randonnée
    Randonnée de haute montagne
    Randonnée en raquettes
    Voyage

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Question de Peter | Berlin
07.08.2014
Ist die Jacke eigentlich gefüttert?

Oups, vous avez oublié votre réponse

Sebastian | Service clientèle
07.08.2014 16:21

Hi Peter,

der Sarek Trekkingmantel ist innen nicht gefüttert. Pures G1000 - Material :)

Viele Grüße,
Sebastian

Question de Daniel | Kell
12.05.2014
Rückenlänge

Hallo Hannes,

noch eine Frage. Kannst Du mir die beiden Rückenlängen den Jacken mal messen. (M und L)
Werde mich dann entscheiden und bestellen.
Danke für deine Bemühungen.

Gruß Daniel

Oups, vous avez oublié votre réponse

Hannes(Community) | Service clientèle
13.05.2014 07:42

Hallo Daniel!

Hab gerne mal für Dich die Rückenlänge im Lager nachgemessen:

Größe M: 76 cm
Größe L: 78 cm

Machs gut
Hannes

Question de Daniel | Kell
08.05.2014
Wie fällt die Jacke von der Größe aus?

Hallo,

bei Fjällräven ist es ja manchmal mit der Größe so eine Sache!
Habe zum Beispiel die Skogsö in Größe: L. Passt wie angegossen.
Habe auch die Singi Loft Jacket, in Größe: M. Passt in M auch wie angegossen.
Vielleicht könnt Ihr mir ja zu der Sarek eine Info geben wie das Modell ausfällt.
Vielen Dank.


Gruß Daniel

Oups, vous avez oublié votre réponse

Hannes(Community) | Service clientèle
08.05.2014 07:53

Hallo Daniel!

Ich würde aus Erfahrung sagen, dass Du in dem Fall mit der Größe M zurecht kommen wirst. Aber versprechen kann ich das natürlich nicht :-). Gerne kannst Du auch 2 Größen zur Auswahl bestellen.

Machs gut
Hannes

Question de Burkhard | Berlin
28.02.2014
Kapuze ist abnehmbar?

Hallo,
hätte gerne gewusst, ob die Kapuze dieser Jacke auch abnehmbar ist? Ich sehe den Sinn der Kapuze auf längeren Wanderungen oder Radtouren nicht ...

Wenn nicht, welche Trekking Jacke mit dem Material G-1000 gibt es noch - bin seit langem Fan des G-1000.

Oups, vous avez oublié votre réponse

Hannes(Community) | Service clientèle
28.02.2014 16:36

Hallo Burkhard!

Leider ist die Kapuze bei dem Mantel nicht abnehmbar.

Alternativ kannst Du dir diese Produkte mit G1000 mal anschauen:
http://www.bergfreunde.de/fjaellraeven-montt-jacket-freizeitjacke/
http://www.bergfreunde.de/fjaellraeven-greenland-no-1-freizeitjacke/

Grundsätzlich kann man bei den Modellen von Fjällräven in unserem Sortiment die Kapuzen nicht abnehmen.

Wenn Du noch eine weitere Frage dazu hast, dann gerne her damit :-).

Machs gut
Hannes

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par