Tests & évaluations

F-Stop Gear - Loka UL - Sac à dos pour matériel photo en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
5,0
(à partir de 2 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Qu'en dites-vous ?

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Graz

Super Rucksack!

Zuerst einmal muss ich sagen, dass die Marke F-Stop einfach super ist und ich jedem der überlegt einen Kamerarucksack zu kaufen und etwas mehr ausgeben zu wollen sich hier umsehen sollte.
Es wist wirklich von vorn bis hinten ein sehr durchdachtes und erweiterbares System!

Zum Rucksack selbst:
- Top Verarbeitung
- super Reißverschlüsse
- angenehm zu tragen (kann aber je nach Körpergröße variieren)
- wenn man ein Stativ montiert, sollte man auf der gegenüberliegenden Seite zB eine Wasserflasche packen, da das Ungleichgewicht sonst stören kann.
- Im Internet gibt's ein Video, wo gesagt wird, dass er es sehr störend empfindet, dass der Rucksack (die Träger) bei voller Beladung auf Grund des Materials quietschen. Dem kann ich zustimmen, allerdings ist das "quietschen" so gering, dass man es nur wahrnimmt, wenn man sich darauf konzentriert.
- ich verwende den Rucksack mit einer Medium Slope ICU,in der echt sehr viel Platz hat! + es passt sogar leicht mein Macbook 15" (mit Sleeve) noch dazu rein
- Falls jemand ein Trinksystem dazubestellt, kann ich ein 2l System empfehlen. 3l gehen zwar auch irgendwie, der Rucksack ist aber definitiv für ein 2l System konzipiert. (am Bild ist eine 3l Blase zu sehen)

Images du produit de Bettina
  • Avantages
    Bon système de portage
    Qualité/prix
    Agréable à porter
    Détails pertinents
    Facile à charger
    Léger

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Tiefenthal

La contribution a été modifiée le 20.11.14

Das wird mein 2. Loka!

Ich habe beide Lokas bestellt und heute verglichen, da ich mich trotz langer Recherche im Netz nicht für den einen oder anderen entscheiden konnte.
Meine ICU Größe M habe ich mit Kamera und 2 Objektiven beladen und dann in beiden Loka-Rucksäcken treppauf, treppab getestet. Der UL ist eindeutig der leichtere und bequemere, weil er 500 Gramm leicher ist und der Brustgurt so verstellt werden kann, daß er auch für Frauen bequem ist.

Schlußendlich habe ich mich für den Moment gegen den UL entschieden, weil er weniger Innentaschen, kein Fach für das Regencover und einen weniger wasserdichten Boden hat - irgendwo muß die Gewichtseinsparung ja herkommen. Außerdem ist er mir mit den blauen Reißverschlüssen ein wenig zu auffällig.

Für den nächsten Einsatz benötige ich einen möglichst wasserdichten, unscheinbaren Rucksack, in dem ich meinen Kleinkram gut ordnen kann. Und diese Möglichkeit bietet nur der klassische Loka.

  • Avantages
    Léger
    Bonnes possibilités de rangement
    Bonnes possibilités de réglage
    Agréable à porter
    Facile à charger
  • Champ d'application
    Ultraléger

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par