Tests & évaluations

Edelrid - Rage - Piolet d'escalade sur glace en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
5,0
(à partir de 3 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Évaluations
    • 4 étoiles
      (0)
    • 3 étoiles
      (0)
    • 2 étoiles
      (0)
    • 1 étoile
      (0)
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Lohr

Gerät würde ich wieder kaufen

Steileisklettern im Eisbruch, Nordflanke

  • Avantages
    Bonne fixation
    Stable
    Léger
    Bonne adhésion
    Bien équilibré

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Teisendorf

100% trouvent les évaluations
deStefan utiles

Erstklassiges Eisgerät!

Nach einer Saison kann ich sagen, dass mich das Range in alle Bereichen voll überzeugt! Ich habe es im Wasserfalleis und im Mixed verwendet. Mit den optional anzubringenden Haue und Hammer wäre es auch in Nordwänden brauchbar. Und das zu einem wesentlich günstigeren Preis als die vergleichbaren Konkurrenzproduke!

Images du produit de Stefan
  • Avantages
    Stable
    Léger
    Bonne adhésion
    Bien équilibré
    Bonne fixation

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Rauris

62% trouvent les évaluations
deWolfgang utiles

Beim Klettern überzeugt das Rage durch das...

Beim Klettern überzeugt das Rage durch das gute Handling. Die Standardhaue „Mixed“ greift sehr gut im Eis selbst mit Werksschliff.
Dies gilt insbesondere bei sehr kaltem und sprödem Eis. Das Gerät lässt sich gut platzieren und ist sehr ausgewogen beim Schlagen.
Das Lösen funktioniert ebenfalls sehr gut durch Heraushebeln nach oben.
Seitlich ist das Gerät sehr stabil, was das Platzieren im Eis noch zusätzlich unterstützt.
Die ausgewogene Geometrie erlaubt ein gezieltes Setzen hinter Eispilzen genauso wie auf senkrechtem Eis.

Am Fels bzw. im Mixedgelände lässt sich das Rage ebenfalls sehr gut platzieren und hier merkt man wieder die gut ausgewogenen Geometrie.

Fazit
Alles in Allem ein Top-Gerät das hält was es verspricht und das zu einem Preis deutlich unter EUR 200.—. Absolut empfehlenswert.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations