Edelrid - 12 mm Tech Web - Sangle de dégaine

Detailansichten
à partir de 4,45
incl. TVA
Couleur:
Sélectionner couleur:
Couleur:
Sélectionner taille :
Taille:
Délai de livraison: 3-5 jours ouvrables

Veuillez d'abord sélectionner une variante !
se connecter

Vous êtes déjà un client Alpiniste, alors connectez-vous ici.

  • Frais de port gratuits à partir de € 50
  • Expédition rapide
  • Droit de rétour de 30 jours
  • > 250 000 clients satisfaits
  • Tous les articles disponibles
Caractéristiques et fonctionnalités
Construction:
Sangle de dégaine
Matériau:
Tech Web (noyau Dyneema; Manteau en polyamide)
Longueurs:
11 cm; 18 cm
Largeur:
12 mm
Charge de rupture:
22 kN
Caractéristiques:
Fixation en caoutchouc anti-torsion
N° art.:
316-0028
Description du produit
High-end quickdraw sling made of our award-winning Tech Web webbing. • High-strength Dyneema® core keeps weight to a minimum
• Polyamide sheath provides abrasion resistance for the core and improved grip
• Antitwist fixing on lower carabiner "

Consultez nos experts
AlpinisteRon

+49 7121/70 12 0

Lu - Ve 10:00 - 17:00 heures

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,3
(à partir de 9 Évaluations)
86%
recommander ce produit
Compliments vs Critiques

Christian | Soleuvre

27.07.2014

Neue Schlingen für gut erhaltene Express-Sets

Die Schlingen ließen sich gut in die vorhandenen Karabiner einbauen. Kein Problem mit den Gummis. Nun sind die Express-Sets wieder wie neu.

Avantages
Qualité/prix
VS

Jonathan | Neuried

18.10.2015

Franst extrem schnell aus

An sich sind die Schlingen schon gut: ich finde die Idee der Materialkombination gut, das Handling passt und sie haben eine angenehme Breite und Haptik.
Leider gibt es keine große Auswahl an ca. 25 cm langen, dünnen Schlingen..

Meine beiden waren jetzt seit Juni im Einsatz, auf ca. 15 MSL Touren und ein paar Mal beim Sportklettern. Jetzt schauen sie älter aus als die alten, breiten Petzlbänder, die ich seit Jahren beim Sportklettern habe. Das ist für den Preis echt nicht ok!

Inconvénients
Ne s'effiloche pas rapidement
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Marburg

Gut für selbst zusammengestellte Expresssets

Benutze den Black Diamond Hotwire plus Black Diamond Hoodwire für meine langen Expressen.

Verbunden habe ich die mit den Edelrid Techweb 12mm Schlingen (25cm) inkl. Verdrehschutz.
Die Auswahl an langen vernähten Schlingen ist nicht sonderlich riesig.

Die 12mm Bänder sind doch ziemlich dünn, wenn man sich mal dran festhalten möchten, aber haben ansonsten bisher ein gutes Feeling.

  • Avantages
    Qualité/prix
    Stable

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Neuried

Franst extrem schnell aus

An sich sind die Schlingen schon gut: ich finde die Idee der Materialkombination gut, das Handling passt und sie haben eine angenehme Breite und Haptik.
Leider gibt es keine große Auswahl an ca. 25 cm langen, dünnen Schlingen..

Meine beiden waren jetzt seit Juni im Einsatz, auf ca. 15 MSL Touren und ein paar Mal beim Sportklettern. Jetzt schauen sie älter aus als die alten, breiten Petzlbänder, die ich seit Jahren beim Sportklettern habe. Das ist für den Preis echt nicht ok!

  • Inconvénients
    Ne s'effiloche pas rapidement

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Felix | Eindhoven
  • 11cm Oasis vs 10cm Turquoise & Vernähung

    Kleine Korrektur zur Länge der Schlingen. Die Turquoise (und Violet ) Schlingen sind laut Edelrid Webseite 10cm. Die Oasis hingegen 11cm. Macht nicht viel Unterschied, aber mag vielleicht jemanden interessieren.

    Was mich bei der 11cm Oasis Schlinge stört ist, dass auf der kurzen Seite das Bandende vernäht ist und zwar so eng, dass man die Gummifixierung halb in die Vernähung schieben muss. Die andere Seite zu benutzen ist nicht praktikabel, da der Felsseitige Karabiner dann ziemlich fest in der Schlinge sitzt.

    Seltsamerweise ist das bei den 10cm Turquoise Schlingen nicht der Fall. Hier ist die Vernähung nicht so eng. Allerdings sind diese mit Herstellungsjahr 2013 auch schon etwas alt, dafür das ich die 2015 bestelle!

    Leider führt die sehr enge Vernähung auch dazu, dass schon beim einfädeln der Karabiner ein paar 'Flusen' am Bandmaterial abstehen.

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Il y a d'autres postes 7 !

Filtrer les langues

Filtrer par type de contribution

Trier par

Évaluations