Tests & évaluations

Black Diamond - Mondo - Crashpad en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,8
(à partir de 3 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Qu'en dites-vous ?

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
Photo de profil Moritz
| Neuffen

Crashpad mit ordentlich Landfläche

Das Mondo ist das passende Pad, wenn ihr eine Bouldermatte mit richtig viel Fläche sucht. Klar, das Packmaß kann dann nicht gigantisch sein, aber der Rest überzeugt beim Blackdiamond Mondo umso mehr.

  • Avantages
    Bonne qualité
    Bon amortissement
    Confortable
  • Inconvénients
    Dur à porter
    Encombrement
Photo de profil

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Photo de profil Piet
| Bielefeld

Super Da"mpfung und grosse Landefla"che.

Wenn man auf das Pad fa"llt schla"gt man nicht durch und die Landfla"che ist ausreichend. Hat mal eine gro"sseres Pad aber das war du"nner und da hat man jede Ladung im Ru"cken gemerkt.Nicht so beim Mondo. Allerdings ist das Mondo recht schwer, wobei der Tragekomfort gegeben ist.

  • Avantages
    Bon amortissement
Photo de profil

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Photo de profil Johannes
| Schoos

100% trouvent les évaluations
deJohannes utiles

Diamonds are forever..

Robust! Unzerstörbar! Riesig!
Soweit rechtfertigt sich der Preis.. Das Mondo ist wirklich gut verarbeitet und scheint ein Pad für die nächsten zehn Jahre zu sein. Zumindest wenn der Schaum mit macht.
Sprünge von weiter oben sind kein Problem auch wenn die Knochen schon ein paar Jahre mehr aufm Buckel haben.. :P

Was mir nicht gefällt ist das Tragesystem.. der Hüftgurt ist eine Produktdesign-Katastrophe: Das Einhängen des Gurts in die dafür vorgesehene Schlaufe ist wirklich frickelig. Die Schlaufe sitzt bei meinem Pad hinter (!) meinem Rücken.. Ich glaube wenn der Produktdesigner auch nur einmal seinen Prototyp angehabt hätte, wäre da bestimmt eine bessere Lösung in die Produktion gegangen. Das einstellen der Tragegurte an sich ist auch eher schwergängig.

Sieht man vom Tragesystem ab und will ein wirklich großes und hochwertiges Pad, dann muss man nur noch unvorstellbare 339,95 Euro in die Hand nehmen und ist glücklich. Oder man lässt sich das Pad von seinen Kumpels und Freunden zur Hochzeit schenken.. so wie ich.. sonst wäre ich bestimmt nie zu dieser Luxusmatratze gekommen.

  • Avantages
    Robuste
    Bon amortissement
  • Inconvénients
    Dur à porter
    Encombrement
Photo de profil

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par

Évaluations
5 € immédiatement
Pour votre prochaine commande
Non merci.