Tests & évaluations

Black Diamond - Firstlight - Tente à 2 places en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
4,0
(à partir de 1 Évaluations)
100%
recommander ce produit
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Berlin

87% trouvent les évaluations
deStanley utiles

Biwakzelt zum tunen

Zuletz habe ich mit dem Zelt aufm Gletscher gepennt. Ein Freund von mir hat damit allerdings eine Extremerfahrung gemacht: Seit ca. 6Jahren nutz er das Zelt in Kombination mit einem Tarp(ca.200gr.) um es Regendicht zu bekommen. Bei einem Hagelsturm mussten er und sein Seilpartner auf einem Vorsprung biwakieren. Hierzu wurde das Zelt als Biwaksack und das Tarp als zweiter Biwaksack verwendet... Das Ganze bei einem Gewicht von insgesamt 1,5kg aber dem theoretischen Komfort von einem Zelt sobald genügend Fläche vorhanden ist. Teilt man das Gewicht ist das immer noch weniger als zwei fette Biwaksäcke mitzuschleppen. Der Aufbau geht super von der Hand und durch den spitzen Dachwinkel kann sich kaum Schnee ablagern. Beim Dauercampen nervt einzig das vorkommende Kondenswasser. Ein gut imprägnierter Daunenschlafsack oder eben doch n Kunstfaserschlafsack(bääh) sind hier Pflicht.

  • Avantages
    Facile à monter
    Léger
  • Inconvénients
  • Champ d'application
    Ultraléger

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par