Tests & évaluations

AustriAlpin - Hydra via ferrata set en test

Aperçu des évaluations
Nos évaluations sont 100 % authentiques en savoir plus
2,5
(à partir de 2 Évaluations)
Qu'en dites-vous ?

Le nombre de caractères maximal est atteint.

Oups, vous avez oublié de poser votre question.

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Veuillez évaluer le produit en cliquant sur les étoiles

Comment évaluez-vous le produit?

En téléchargeant, vous confirmez notre Conditions d'utilisation

Voilà ce que disent des Alpinistes du monde entier à ce sujet :
| Lunzenau

Ferrata bloc ist unpraktisch - das Set ist gut

Das Sicherungsgerät war nur für sehr kritische Passagen gedacht. Es hält nicht in der vorgesehenen Schlaufe und hängt ständig im Weg. Das Einhängen in eine Materialschlaufe am Gurt ist nicht möglich, da damit der Falldämpfer außer Funktion ist. Fazit: Ich habe den F.-Bloc entfernt.

  • Avantages
    Qualité/prix
    Bon maniement
  • Inconvénients

Oups, vous avez oublié votre commentaire

| Erligheim

Blockmechnismus unzuverlässig!

Ich habe das Klettersteigset nun in verschiedenen Steigen ausgiebig getestet. Nach anfänglicher Begeisterung kann ich es nun nicht mehr empfehlen, da der Fallstop bereits einmal versagt hat und an dicken Stahlseilen, z.B. Variante Räuberleiter am Grünstein Klettersteig nicht zu gebrauchen ist (blockiert in Aufwärtsbewegung). Auch die Bedienbarkeit der Karabiner ist nicht optimal. Meine Empfehlung für alle die ein Klettersteigset mit 100% zuverlässigem Fallstop suchen, besser das Skylotec Skyrider II kaufen und sich an die etwas umständliche Bedienung des Fallstops gewöhnen!

  • Avantages
    Léger

Oups, vous avez oublié votre commentaire

Filtrer les langues

Trier par